Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hasel, Erle und Birke (f)liegen in der Luft: Pollenflugsaison hat begonnen

Allergiker Hasel, Erle und Birke (f)liegen in der Luft: Pollenflugsaison hat begonnen

Lenglern. Allergikern tränen die Augen: Die Pollensaison beginnt. Wegen gestiegener Temperaturen leiden derzeit empfindliche Allergiker vor allem unter Hasel-, Erlen- und Birkenpollen. Am Standort Lenglern des Evangelischen Krankenhauses Weende werden Pollen-Daten gesammelt.

Voriger Artikel
Waake kann auch 2013 Überschuss verbuchen
Nächster Artikel
Kreistag beschließt Fusion zwischen Göttingen und Osterode

Pollenbestimmung mit dem Mikroskop: Britta Plessow vom Evangelischen Krankenhaus Lenglern bei der Auswertung.

Quelle: EF

Göttingen. In Lenglern steht eine von bundesweit 45 Pollenfallen. Bereits seit Mitte Januar werden dort alle umherfliegenden Pollen gezählt. Seit Montag waren es mehr als 200 an zwei Tagen. „Während die Haselpollen bereits ab fünf Grad stäuben, liegt die Temperatur bei der Erle bei etwa acht Grad Celsius“, verrät Britta Plessow von der Abteilung Pneumologie in Lenglern: „Am Montag haben wir sogar die ersten Birkenpollen in diesem Jahr gemessen.“

Am Montag wurden auf einem Präparat 82 Hasel-, 6 Erlen- und 4 Birkenpollen gezählt. Am Dienstag waren es 34 Hasel-, 26 Erlen- und 64 Birkenpollen. Die Daten werden dem Deutschen Wetterdienst übermittelt, der sie für die Pollenflugvorhersage aufbereitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt