Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Ideen-Expo 2015: Grundschüler aus Friedland gewinnen Ideenfang-Wettbewerb

Kinder entwickeln Kirigami-Weihnachtsbäumen Ideen-Expo 2015: Grundschüler aus Friedland gewinnen Ideenfang-Wettbewerb

Mit der Falttechnik Kirigami haben die Schüler der Grundschule Friedland während der Ideen-Expo 2015 in ihrer Altersklasse den Wettbewerb „Ideenfang“ gewonnen. Für die Präsentation in Hannover hatten sich 25 Schulteams aus Niedersachsen, Hessen und Nordrhein-Westfalen qualifiziert.

Voriger Artikel
Tag der offenen Tür: Göttinger Schützen stellen sich vor
Nächster Artikel
Informatives Sommerfest im Erlebnisbad Göttingen

Mit der Falttechnik Kirigami haben die Schüler der Grundschule Friedland während der Ideen-Expo 2015 in ihrer Altersklasse den Wettbewerb „Ideenfang“ gewonnen.

Friedland/Hannover. Neun Tage lang konnten Schülergruppen aus den drei Bundesländern auf der Ideen-Expo neben Hochschulgruppen und Profi-Firmen ihre kreativen Erfindungen und Entwicklungen vorgestellt, die Grundschüler an einem Tag.

Zu ihnen gehörte auch eine Gruppe von Göttinger Hainberg-Gymnasium mit einem Experiment zur Strömungsforschung durch gefächertes Licht. Zwei Grundschulteams und 15 Gruppen aus den Sekundarbereichen I und acht aus der Sekundarstufe II konkurrierten dabei auch um den Sieg im Wettbewerb „Ideenfang: Erfinden – Entdecken – Entwickeln“ der Stiftung Niedersachsen-Metall.

Die Friedländer überzeugten die Juroren mit Kirigami, einer besonderen Papier-, Schneide- und Falttechnik. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Corinna Beuermann-Kulp entwickelten die Schüler unter dem Motto „Christmas in July 2015“ anhand von Vektorgrafiken spezielle Schnittmuster, die mit einer eigenen Schnippelmaschine ausgeschnitten wurden.

Das Ziel: Richtig zusammengesteckt entsteht daraus dreidimensionaler Weihnachtsbaumschmuck wie Tannenbäumchen, die sich schnell und platzsparend verstauen lassen. Der Preis laut Veranstalter für alle Siegerteams: ein Preisgeld in Höhe von 2500 Euro und weitere 1000 Euro für ein technisch geprägtes Gruppenevent.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt