Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Im Treppenhaus bedroht

Northeim Im Treppenhaus bedroht

Während eines Wortgefechts zwischen Mietern Am Mönchsgraben hat Mittwochabend, 28 Oktober, um 21.50 Uhr ein 32-jähriger Mann seine beiden 16 und 17 Jahre alten Opfer bedroht.

Anschließend stieß der Mann den jüngeren der beiden mit einem Fußtritt die Treppe des Hausflures hinunter, nahm ihn in den Schwitzkasten und versetzte ihm zwei Faustschläge ins Gesicht, teilte die Polizei mit. Der Jugendliche wurde dabei leicht verletzt. Gegen den Beschuldigten,der sich gegenüber der Polizei nicht näher zu den Tatvorwürfen äußern wollte, wurden inzwischen strafrechtliche Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt