Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Kita-Beiträge werden wohl erhöht

Göttingen Kita-Beiträge werden wohl erhöht

Eltern müssen für die Betreuung ihres Kindes ab August wohl drei Prozent mehr bezahlen als bisher. Der Jugendhilfeausschuss des Rates der Stadt Göttingen hat am Donnerstag einer entsprechenden Beschlussvorlage zur Erhöhung der Kita-Beiträge jedenfalls mehrheitlich zugestimmt.

Voriger Artikel
GSO-Konzert für die Tageblatt-Weihnachtshilfe
Nächster Artikel
Flüchtlingsunterkunft für Frauen wird geschlossen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Einige Mitglieder des Ausschusses sprachen sich dagegen aus, die Gebühren auch weiterhin jedes Jahr pauschal um drei Prozent zu erhöhen. Diese Auffassung traf beim Kita-Stadtelternrat auf Zustimmung. Mit neun zu drei Stimmen bei einer Enthaltung stimmte der Ausschuss dennoch für die Erhöhung.

Die geplanten Anpassungen gelten für die 13 Kitas der Stadt Göttingen. Allerdings wird die städtische Entgeltordnung auch von einigen freien Trägern angewendet. Der Rat hat nun das letzte Wort. yah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt