Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Informationstag für Frauen

Berufliche Orientierung Informationstag für Frauen

„Wissen, wo’s lang geht“ lautet das Motto eines Informationstages für Frauen der Agentur für Arbeit Göttingen, Bahnhofsallee 5. Geboten werden am Donnerstag, 5. November, Vorträge, Informationen und Beratung.

Rund 8964 Frauen im Bereich der Arbeitsagentur Göttingen haben keinen Arbeitsplatz. 8,7 Prozent aller erwerbsfähigen Frauen sind von Arbeitslosigkeit betroffen. Von 143 969 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten sind 68 380 weiblichen Geschlechts. In Teilzeit arbeiten 34 031 Menschen, 28 607 davon Frauen.

In Kooperation mit der Koordinierungsstelle „Frauen in der privaten Wirtschaft“ veranstaltet die Arbeitsagentur einen Fraueninfotag für alle, die sich beruflich neu orientieren wollen. Neben Vorträgen zur finanziellen Hilfe beim Berufseinstieg geben Experten Tipps für erfolgreiche Bewerbungen und Auswahlverfahren. Bewerbungsunterlagen werden gesichtet. Die Besucherinnen können sich Rat zur Stellensuche im Internet holen und sich über Weiterbildungsangebote in der Region informieren.
Ansprechpartner von 22 Bildungsträgern und Institutionen stünden an diesem Tag zur Verfügung, berichtet Ina Langanke von der Koordinierungsstelle, die gemeinsam mit Helga Thierolf, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit den Fraueninfotag organisiert. Um den Frauen den Besuch der Veranstaltung zu ermöglichen, sei zudem für eine Kinderbetreuung gesorgt. Infos sind bei Thierolf unter Telefon 05 51 / 52 02 23 erhältlich.

Von Katharina Klocke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt