Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Junger Mann verletzt sich schwer

Alkoholisierter Radfahrer Junger Mann verletzt sich schwer

In der Göttinger Goßlerstraße ist ein 24 Jahre alter Radfahrer aus Göttingen in der Sonntagnacht, 17. Mai, gegen 1 Uhr gegen das Heck eines am Fahrbahnrand geparkten Opel Vivaro geprallt und dabei schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben stand der Radfahrer unter Alkoholeinfluss.

Durch die Kollision wurde die hintere Windschutzscheibe des Wagens komplett zerstört und die Kofferraumklappe stark eingedrückt. Der Schaden beträgt knapp 2500 Euro.
Bei dem Aufprall zog sich der Radfahrer eine offene Schnittwunde am Hals zu. Er kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Polizeibeamten ordneten die Entnahme einer Blutprobe bei dem 24-Jährigen an und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen "Gefährdung des Straßenverkehrs" ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt