Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Junges Theater Göttingen: Aufsichtsrat muss aussagen

Schadensersatzklage Junges Theater Göttingen: Aufsichtsrat muss aussagen

In dem Zivilstreit um Schadensersatzforderungen des Insolvenzverwalters des Jungen Theaters (JT) in Göttingen müssen die damaligen Mitglieder des Aufsichtsrates vor Gericht aussagen. Das Landgericht hat am Montag einen sogenannten Auflagenbeschluss verkündet und einen neuen Termin für Mitte März anberaumt.

Voriger Artikel
Rheintreue feiert "Ball verkehrt" in Elliehausen
Nächster Artikel
Neues Defizit: Grundsteuer in Rosdorf wird erhöht

Das JT in der Hospitalstraße: Die damaligen Mitglieder des Aufsichtsrates müssen vor Gericht aussagen.

Quelle: Archiv

Göttingen. Auf Anordnung des Richters müssen die sieben Aufsichtsratsmitglieder  persönlich erscheinen , die Entsendung eines Anwaltes reiche nicht aus. Zum ersten Gerichtstermin im vergangenen Jahr waren die Aufsichtsratsmitglieder trotz persönlicher Ladung nicht erschienen.

Das Junge Theater war im Sommer 2010 durch jahrelange Betrügereien einer Buchhalterin in eine dramatische Notlage geraten und hatte Insolvenz anmelden müssen. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Mitarbeiterin  Jahresabschlüsse gefälscht und manipulierte Unterlagen vorgelegt hatte, um vorzutäuschen, dass die Abschlüsse geprüft worden waren.

Insolvenzverwalter Burkhard Wegener, hat im Auftrag der Gläubiger den Aufsichtsrat auf mehr als 60 000 Euro Schadensersatz verklagt, weil dieser seinen Kontrollpflichten nicht nachgekommen sei. Das Gericht will von den Aufsichtsratsmitgliedern Einzelheiten dazu wissen, wie bei der Prüfung der Jahresabschlüsse vorgegangen wurde.

nie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bekenntnis zu Döring

„Erschüttert“ haben die Mitarbeiter des insolventen Jungen Theaters (JT) auf die „dramatische Situation“ des Schauspielhauses reagiert. Das teilte die Belegschaft in einer langen Presseerklärung mit.

mehr
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 13. bis 19. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt