Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Kosten-Debatte: Partnerschaftsfeier zu teuer? Keine Angst

Kommentar

Keine Angst

Die Städtepartnerschaft zwischen Rosdorf und Zubri ist eine Erfolgsgeschichte. Viele Treffen hat es in den vergangenen 20 Jahren gegeben, viele Freundschaften sind trotz Sprachbarrieren entstanden. Sogar zwei Ehen zwischen zwei Rosdorfern und zwei Frauen aus Zubri sind aus der Partnerschaft hervorgegangen. Das alles sollte, ja muss sogar gefeiert werden.

Gelebte Partnerschaft: Als 2010 ein Entfernungsschild in Rosdorf aufgestellt wird, ist auch eine tschechische Delegation dabei.

© CH

Wie viel aber darf das Geburtstagsfest einer Städtepartnerschaft kosten: 20 000 Euro? 30 000 Euro? 70 000 Euro? Ein Blick über den Tellerrand kann helfen. So zahlte die Stadt Göttingen zum Beispiel im vergangenen Jahr für das Fest zum 60-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit Cheltenham bei rund 150 Gästen etwa 18 000 Euro. Für „30 Jahre Pau“ sind dieses Jahr 12 000 Euro eingeplant.

So oder so, die Rosdorfer werden ihr Programm wohl noch einmal auf den Prüfstand stellen. Keine Angst, die Partnerschaft wird das aushalten. Denn dass in Zeiten der Finanzkrise das Geld in deutschen Kommunen nicht mehr ganz so locker sitzt, dürfte auch in Tschechien angekommen sein. Die Delegation aus Zubri wird also Verständnis dafür haben, wenn sich ihre Freunde bei der Feier zum 20-Jährigen in Sparsamkeit üben. Die Größe eines Festes sagt schließlich nichts über die Qualität einer Freundschaft aus, die mit ihm gefeiert wird.

Mehr zum Artikel
Rosdorfer Rat

Erneut hat sich die Politik nicht darauf verständigen können, wie die Kosten des Festes zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Rosdorf und Zubri im kommenden Jahr gesenkt werden könnten. Dabei haben beide Gruppen – SPD/Linke und CDU/Grüne – eben dieses Ziel. Wie das erreicht werden kann, darüber sind sie unterschiedlicher Auffassung.

mehr
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt