Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Kradfahrer schwer verletzt

Kollision mit Auto Kradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag, 8. April, gegen 16 Uhr ein 26-jähriger Kradfahrer schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich auf der Kasseler Straße. Dort fuhr aus Richtung Innenstadt eine 47-jährige Mündenerin. Als sie nach links in den Vogelsangweg abbiegen wollte, übersah sie vermutlich den entgegenkommenden Kradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Kradfahrer wurde in das Krankenhaus Hann Münden eingeliefert. Die Frau blieb unverletzt. Weil durch den Unfall Öl auf die Fahrbahn gelaufen war, musste der Verkehr für zwei Stunden durch die Polizei geregelt werden. Eine Spezialfirma reinigte die Straße.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt