Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
24-Jähriger bei Unfall verletzt

Fahrt endet im Graben 24-Jähriger bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall zwischen Knutbühren und Hetjershausen ist am Donnerstagmorgen ein junger Mann verletzt worden. Die Feuerwehr musste ihn aus seinem Fahrzeug befreien.

Voriger Artikel
Mogli und Balu in der Stadthalle Göttingen
Nächster Artikel
Das ist am Wochenende in Göttingen und Umgebung los

Die Feuerwehr schnitt das Dach des Autos auf und barg den Verletzten.

Quelle: R

Göttingen. Der junge Mann war mit seinem Peugeot gegen 6.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Straße abgekommen und in den Graben gerutscht, teilte die Polizei mit. Dabei wurde er in seinem Wagen eingeklemmt. Die Feuerwehr schnitt das Dach des Autos auf und barg den Verletzten.

Der 24-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Göttingen und die Ortsfeuerwehren Elliehausen und Hetjershausen. Während der Bergungsarbeiten musste die Straße gesperrt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt