Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Lindenteich in Atzenhausen in Eigenleistung saniert

Wasser marsch Lindenteich in Atzenhausen in Eigenleistung saniert

Die Sanierung des Lindenteiches in der Mitte von Atzenhausen schreitet voran. Im vergangenen Jahr sei viel getan worden, sagt Ortsbürgermeister Michael Bölling (CDU). Der Teich sei ausgebaggert und neue Rohre verlegt worden. Auch der Durchbruch sei erneuert worden. „Seitdem fließt das Wasser wieder sehr schön“, sagt Bölling.

Voriger Artikel
Wohnen statt Gewerbe: Flächen im Stadtgebiet Göttingen
Nächster Artikel
Aktionskünstler will in 9 Tagen Fachwerkhaus restaurieren

Lindenteich in Atzenhausen: Namensgeber des regelmäßigen Sommerfestes in der Dorfmitte.

Quelle: Heller

Atzenhausen. Jetzt müsse noch die undichte Sandsteinumrandung instandgesetzt werden.

Um den Zustand des Teiches, eines der Wahrzeichen des Ortes, gab es jahrelang Diskussionen. Das Becken sei nicht mehr dicht, außerdem laufe kein Wasser mehr nach, hieß es. Zwischenzeitlich wurde gar überlegt, die imposante Weide an der Lindenteichquelle zu fällen. Jetzt scheint es auch ohne Kahlschlag bergauf zu gehen mit dem Teich, der auch als Namensgeber für das große Teichfest dient, das jeden Sommer von hunderten Gästen in Atzenhausen gefeiert wird.

Parkraum erweitern

Auch auf der gegenüberliegenden Seite des Teichs soll sich etwas tun, sagt Bölling. Der Ortsrat denke darüber nach, den Parkraum am Dorfgemeinschaftshaus (DGH) zu erweitern. Das solle, wie bereits bei den Arbeiten am Teich, weitgehend in Eigenleistung geschehen. „Aber darüber muss noch intensiv gesprochen werden.“

Weiter ist man da bereits bei einer anderen, wenn auch kleinen Baustelle: „Um unseren Schuppen am DGH wollen wir in Eigenleistung noch ein wenig Stauraum schaffen. Der Anfang dazu wurde im letzten Jahr getan“, sagt Bölling.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Doppelerfolg für Rosdorf

Großes Programm beim Rosdorfer Gemeindefeuerwehrtag in Atzenhausen am vergangenen Wochenende: Neben den Gemeindewettbewerben der Aktiven und Jugendlichen wurden auch die Kreiswettbewerbe Jugend ausgerichtet – die waren eine Woche zuvor wegen schlechten Wetters abgesagt worden.

mehr
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt