Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
McDonald's-Clown Ronald McDonald in Hann. Münden gestohlen

Polizei ermittelt McDonald's-Clown Ronald McDonald in Hann. Münden gestohlen

Die Sitzbank im Außenbereich des McDonald's-Restaurant an der Göttinger Straße in Hann. Münden ist seit dem Wochenende verwaist. Unbekannte stahlen das Maskottchen der Schnellrestaurant-Kette, den Clown Ronald McDonald.

Voriger Artikel
Pizzeria-Einbruch: Zigarettenautomat und Kasse geplündert
Nächster Artikel
Tonabbau in Hottenrode: Ortsdurchfahrt droht erneuter Schaden
Quelle: Tietzek (Symbolbild)

Hann. Münden. Von dem Clown Ronald McDonald, der nach bisherigen Ermittlungen am Freitagabend letztmalig gesehen wurde, fehlt seitdem jede Spur. Ersten Erkenntnissen zufolge verschwand das Firmen-Maskottchen in der Nacht zu Sonnabend, 18. Mai, spurlos.

Die Polizei Hann. Münden hat ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

ots/bd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Suche per Facebook

Das in der McDonald's-Filiale in Hann. Münden gestohlene Maskottchen "Ronald McDonald" ist wieder da. In der Nacht zum 18. Mai hatten Unbekannte die rund 20 bis 25 Kilogramm schwere, lebensgroße Clownsfigur im Wert von rund 2.000 Euro von einer Sitzbank im Außenbereich des Schnellrestaurants gestohlen.

mehr
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt