Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Mehr Geld für Stadtjugendring (SJR) Göttingen

Solidarität mit Göttinger Jugendorganisation Mehr Geld für Stadtjugendring (SJR) Göttingen

Rückendeckung für den Stadtjugendring (SJR) kommt von den Jugendorganisationen der SPD, Grünen und Linkspartei. Gemeinsam kritisieren Jusos, Linksjugend und Grüne Jugend die Ablehnung des Antrages des SJR auf Erhöhung der Grundfinanzierung durch die Politik. Dabei schließen sie sich in einer gemeinsamen Erklärung der Forderung des SJR nach einer Erhöhung der jährlichen Mittel um 40 000 Euro an.

Voriger Artikel
Radautobahn: Stadt Göttingen räumt Schäden ein
Nächster Artikel
Reyershäuser protestieren gegen Verkehrslage im Rodetal
Quelle: (Symbolbild) dpa

Göttingen. Wenn die Aussage der Politik, der SJR leiste „unverzichtbare Arbeit“, keine Phrase sein soll, müssten dem SJR die dafür erforderlichen Mittel zur Verfügung gestellt werden, erklärte ein Solid-Sprecher.

Und ein Sprecher der Grünen Jugend rechnet vor: „Würde man die ganz überwiegend ehrenamtlich geleistete Arbeit des SJR und seiner Mitgliedsverbände in bezahlte Arbeitsstunden umrechnen wollen, käme dabei eine Summe im Millionenbereich heraus. Somit leistet der SJR nicht nur eine immens wichtige Arbeit, sondern er ist für die Stadt eigentlich auch aus monetären Gründen ein Glücksfall.

Vor diesem Hintergrund wirkt die Haltung der politischen Verantwortlichen kleinlich.“ Durch einen Haushaltsüberschuss in 2013, so die Jusos, sei ausreichend Geld in der Stadtkasse.

Einigkeit herrscht auch bei der Beurteilung der politischen Gegner von Junger Union und Jungen Liberalen und dem „Nichtverhalten“ zur SJR-Thematik: „Anstatt für politische Jugendorganisationen eigentlich selbstverständliche Lobbyarbeit für Interessen junger Menschen zu machen, sehen Junge Union und Junge Liberale offenbar keinerlei Handlungsbedarf und verhalten sich einmal mehr wie linientreue, kritikunwillige und -unfähige Parteisoldaten“, heißt es in der gemeinsamen Erklärung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt