Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Nach Vorjahresrekord: Spritpreise sinken leicht

2013 beginnt billiger Nach Vorjahresrekord: Spritpreise sinken leicht

Tanken war im abgelaufenen Jahr so teuer wie noch nie. Derzeit sind die Preise allerdings vergleichsweise moderat: Gestern kostete Superbenzin in der Region zwischen 1,59 und 1,62 Euro. Im teuersten Monat des Jahres 2012 und damit als höchster Preis seit Aufzeichnung der Benzinpreise 1950 wurden in Göttingen für den Liter Super bis zu 1,78 Euro kassiert.

Voriger Artikel
Abkassieren per Telefon
Nächster Artikel
Göttingen ohne Fernbusse
Quelle: Rehder/dpa (Symbolbild)

Göttingen. Im bundesweiten Mittel von Markentankstellen und freien Stationen betrug der Preis für einen Liter Super im vergangenen Jahr 1,64 Euro und für Diesel 1,48 Euro. Das ist ein Anstieg von 7,6 beziehungsweise 6,7 Cent im Vergleich zum Vorjahr. Der Preishöchststand für Dieselkraftstoff fiel auf Ende August, als fast 1,56 Euro pro Liter kassiert wurden.

In Göttingen kletterte der Preis damals auf bis zu 1,58 Euro. Am günstigsten war Autofahren für Besitzer von Benzin-Pkw vor genau einem Jahr: Anfang Januar kostete ein Liter Super in Göttingen 1,49 Euro, danach allerdings stieg der Preis wieder schnell an. Auch damals war Diesel im Jahresvergleich am billigsten.

Am historischen Höchststand konnten auch die Kraftstoffpreise im Dezember nichts mehr ändern, die bundesweit mit durchschnittlich 1,574 Euro für Super beziehungsweise mit 1,447 Euro für Diesel vergleichsweise moderat ausfielen. Der Benzinpreis markierte damit sogar den niedrigsten Monatsdurchschnittspreis im vergangenen Jahr, Diesel war mit 1,404 Euro pro Liter im Juni am günstigsten.

Mit geringfügigem Anstieg beginnen die Kraftstoffpreise das Jahr 2013: Ottokraftstoffe legten pro Liter im Schnitt 1,1 Cent gegenüber der Vorwoche zu, Diesel um 0,2 Cent.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt