Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Oberschwester führt strenges Regiment im Heim

30 Jahre Theatergruppe Sieboldshausen Oberschwester führt strenges Regiment im Heim

Keine Angst vorm Alter: Das Seniorenheim Greisenglück ist Schauplatz der neuen Komödie der Theatergruppe des Heimatvereins Sieboldshausen. Heiter geht es dort die meiste Zeit zu, auch wenn Oberschwester Sieglinde ein äußerst strenges Regiment führt. Und voller Heiterkeit geht auch die Theatergruppe wieder ans Werk – mittlerweile im 30. Jahr.

Voriger Artikel
„Ein großer Gewinn für die Menschen“
Nächster Artikel
Kampf ums Überleben

Bei den Proben: Die Theatergruppe Sieboldshausen präsentiert eine Komödie über das Leben in einem Altersheim.

Quelle: Hinzmann

Sieboldshausen. „Dreistes Stück im Greisenglück“ lautet der Titel der Komödie von Bernhard Gombold, die ab dem 9. November an sechs Abenden aufgeführt wird. Dreist deswegen, weil sich zum Beispiel Opa Müllerschön, sein leicht verwirrter Zimmernachbar Paul und die schwerhörige Oma Irma den Anweisungen der übellaunigen Oberschwester widersetzen. Unterstützung bekommt die Rentner-Riege immerhin von der Putzfrau des Hauses. Und Opa Müllerschön kann sich, wenn ihm auch sonst keiner von seiner Familie zur Seite steht, wenigstens auf Enkeltochter Karin verlassen. Die versorgt ihn angesichts des kargen Speiseplans im Heim mit allerlei Leckereien, wofür sich der Opa natürlich gerne revanchiert und ihr mit List und Tücke zur Seite steht. Ein Rocker, ein verschollener Sohn und eine aufreizende Frisörin komplettieren das Chaos im Heim.

Derzeit laufen die Proben für das Stück im Greisenglück auf Hochtouren. Es wirken mit: Frank Heutz, Matthias Holzki, Judith Kaulbarsch, Carina Knoke, Anke Krippahl, Ekkehard Mund, Doris Rybak, Susanne Scholze, Sebastian Suchfort, Bärbel und Rudolf Trieselmann, Gaby und Nico Tsiotras und Norbert Sydow.

Premiere hat das Stück am Freitag, 9. November, um 20 Uhr im Saal des Gasthauses Zum Krug in Sieboldshausen, Sieboldstraße 26. Weitere Vorstellungen sind am Sonnabend, 10., Freitag, 16., und Sonnabend, 17. November, jeweils um 20 Uhr und an den Sonntagen, 11. und 18. November, jeweils um 18 Uhr. Karten gibt es im Gasthaus Zum Krug, bei der Volksbank in Sieboldshausen und im Buchladen Barking in Rosdorf, Göttinger Straße 37.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt