Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ölspur: Stau auf A 7

Sperrung Ölspur: Stau auf A 7

Wegen einer größeren Ölspur ist die A 7 in Fahrtrichtung Kassel ab der Anschlussstelle (AS) Göttingen bis einschließlich des Autobahndreiecks Drammetal am Mittwochmittag voll gesperrt gewesen. Es bildeten sich zeitweise bis zu sieben Kilometer Stau.

Voriger Artikel
Autofahrer überholt in Kurve
Nächster Artikel
Zöllner nehmen Schwarzarbeiter fest

Göttingen/Hedemünden. Der mutmaßliche Verursacher der Verschmutzung wurde von der Göttinger Autobahnpolizei kurz vor der Anschlussstelle Hann. Münden-Hedemünden ermittelt. Die Staulänge betrug bis zu sieben Kilometer.

Bei dem verursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen Autokran aus dem Kreis Paderborn mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 71 Tonnen. Nach ersten Ermittlungen trat während der Fahrt aus einer undichten Leitung Hydrauliköl aus.  Die Fahrbahnreinigungsarbeiten zogen sich über mehrere Stunden hin.

ots

Hinweis: Der Artikel wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt