Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Ortsrat fasst Beschluss gegen Pläne der Post AG

Agentur-Schließung droht Ortsrat fasst Beschluss gegen Pläne der Post AG

Der Ortsrat Güntersen zeigt sich in einem Beschluss bestürzt über die Pläne der Post AG, die Postagentur Güntersen in der Bachstraße ab Januar 2010 zu schließen. Der Ortsrat appelliert in dem Beschluss dringend an die Post AG, den Schließungsplan zu überdenken.

Die Agentur werde nicht nur von Güntersern genutzt, sondern auch von älteren Mitbewohnern mit eingeschränkter Mobilität aus den umliegenden Dörfern. Güntersens Zukunft als Dorf, das vom demografischen Wandel hart getroffen sein werde, hänge im Wesentlichen von der Erhaltung einer Infrastruktur ab, die Wohnqualität sichere, heißt es weiter.

Der Beschluss wurde auf Initiative von Ortsratsmitglied Norbert Hasselmann (Grüne) und Ortsbürgermeister Helmut Schwer (CDU) gefasst.„Wir arbeiten gemeinsam an einem Projekt zur Milderung der Folgen des demografischen Wandels für unser Dorf“, so Hasselmann. „Wir haben viele gute Ideen. Die Schließung der Postagentur gehört zweifellos nicht dazu.“

Schwer betont, dass man bereits gegen die für Güntersen ungünstige Änderung der Buspläne protestiert habe. Nun hoffe man, dass die Einwände aus Güntersen bei der Post nicht einfach ignoriert werden.

Von Jörn Barke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt