Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Parensen: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Unfall Parensen: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Eine 75 Jahre alte Fußgängerin ist am Mittwochmorgen, 27. März, gegen 9:40 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Göttingen Tourismus legt Bilanz 2012 vor: Minus 2,7 Prozent
Nächster Artikel
Göttingen: Auto brennt auf Parkplatz
Quelle: Symbolbild

Northeim. Ein 26 Jahre alter Fahrer aus Bovenden setzte mit seinem Auslieferungsfahrzeug auf dem Gladebecker Weg in Höhe des Kleekuhlenweges langsam zurück.

Beim Rückwärtsfahren erfasste er die 75-Jährige, welche unmittelbar hinter dem LKWdie Straße überquerende wollte. Die Frau stürzte und schlug dabei heftig mit dem Kopf auf die Straße auf.

Mit schweren Verletzungen wurde die 75-Jährige in das Göttinger Uni-Klinikum transportiert.

sw/ots

Original Text Service

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kopfverletzung

Die 75-jährige Fußgängerin, die am Mittwochmorgen auf dem Gladebecker Weg in Parensen von einem Auslieferungsfahrzeug angefahren wurde, ist tot. Im Göttinger Universitätsklinikum erlag die Rentnerin ihren schweren Verletzungen.

mehr
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt