Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Pendelbusse und mehr Parkplätze

Weitere Infos Pendelbusse und mehr Parkplätze

Neben dem Weihnachtsmarkt rüstet sich die Stadt mit einem kostenlosen Buspendeldienst und 440 zusätzlichen Parkplätzen an den Adventssonnabenden für den erwarteten Besucheransturm in der Innenstadt.
An den vier Adventssonnabenden fahren die Pendelbusse der Göttinger Verkehrsbetriebe jeweils ab 9.40 Uhr im Zehn-Minuten-Takt auf der Strecke Schützenplatz zur Innenstadt. Die jeweils letzte Rückfahrt zum Parkplatz beginnt um 21.20 Uhr an der Haltestelle in der Groner Straße. Nach Angaben der Stadt haben sich die Einsatzzeiten der Bussen im Vergleich zum Vorjahr um eine Stunde verlängert. Zum ersten Mal fährt der Shuttlebus in diesem Jahr am Sonnabend, 28. November.

440 zusätzliche Parkplätze

230 Parkplätze stellt die Stadt gemeinsam mit der Universität an den Adventssonnabenden auf dem Parkplatz in der Goßlerstraße zur Verfügung. Die Tagesgebühr für die Öffnungszeit zwischen 8 und 17 Uhr beträgt drei Euro, sonst 50 Cent pro Stunde. Gleiche Tarife gelten für die 60 Plätze an der Sporthalle des Max-Planck-Gymnasiums, Wöhlerstraße. Weitere 110 Stellplätze gibt es auf dem Hof der Bonifatiusschule – für einen Euro pro Stunde. 25 Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Schulhof der ehemaligen Jahn-Schule, Bürgerstraße, sowie 15 Stellplätze an der Voigt-Realschule. 50 Cent pro Stunde kostet das Parken an der Jahn-Schule, einen Euro für 60 Minuten im Bereich der Voigt-Realschule. Mit Ausnahme der Anlage in der Goßlerstraße stehen alle Parkflächen während der Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis zum 6. Januar auch montags bis freitags zur Verfügung.

mib

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Umfangreiches Programm

Noch knapp zwei Wochen – dann beginnt in Göttingen der Weihnachtsmarkt. Die Stände sind vergeben, das umfangreiche Kulturprogramm zum Advent steht.

mehr
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt