Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Polizei Göttingen verhängt 200 Verwarngelder gegen Radfahrer

An einem Tag Polizei Göttingen verhängt 200 Verwarngelder gegen Radfahrer

Mehr als 200 Verwarngelder von jeweils 20 Euro haben Polizei und Ordnungsdienst am Dienstag bei einer groß angelegten Verkehrskontrolle gegen Fahrradfahrer verhängt. Allein 147 Radler wurden gestoppt, weil sie einen Radweg in der falschen Richtung benutzt hatten.

Voriger Artikel
Laboranalysen: Gerichte aus Barterode ohne Pferdefleisch
Nächster Artikel
Verschärfte Auflage für Flugplatz Northeim rechtswidrig
Quelle: Archiv (Symbolbild)

Göttingen. Gegen 34 Radfahrer wurden Verwarngelder verhängt, weil sie durch die Fußgängerzone gefahren waren. Zwölf hatten den Geweg benutzt, sechs während der Fahrt telefoniert, fünf Kopfhörer getragen. Zudem wurden zehn Verwarngelder wegen technischer Mängel ausgesprochen.

Außerdem verhängte die Polizei gegen 14 Radler Bußgelder, weil sie bei Rot über die Ampel gefahren waren. Gegen Autofahrer wurde hingegen nur ein Dutzend Verwarngelder ausgesprochen.

Als „erschreckend“ bezeichnete Polizei-Einsatzleiterin Jacqueline Emmermann das Ergebnis der Kontrollen – vor allem, weil sie bekannt gewesen seien. Emmermann kündigte weitere Kontrollen an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
„Das habe ich gar nicht gemerkt“
Im Visier der Polizei: Radfahrer und Autofahrer in Göttingen – hier in der Straße Am Papenberg.

Martha Jünemann steht etwas zerknirscht neben ihrem Auto in der Straße Am Papenberg. Einige Minuten zuvor ist die 22-Jährige in der Fahrradstraße von der Polizei angehalten worden. „Sie sind dem Fahrradfahrer vor ihnen sehr nah aufgefahren“, sagt Jörg Arnecke, Verkehrssicherheitsberater der Polizeiinspektion Göttingen.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Die schönsten Schneebilder unserer Leser
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt