Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Polizei sucht mit Fotos nach Besitzern

Schmuck und Fotoapparate Polizei sucht mit Fotos nach Besitzern

Fotoapparate, Schmuck, Geldbörsen, Wandteller: Bei Hausdurchsuchungen und aus einer Tasche, die am Northeimer Bahnhof aufgefunden wurde, hat die Polizei Northeim Gegenstände sichergestellt, die bislang keiner bekannten Straftat zugeordnet werden konnten. Sie sucht nun mit Fotos der Gegenstände nach den Besitzern.

Voriger Artikel
Radfahrer mit 2,22 Promille erwischt
Nächster Artikel
Königsallee wieder für Verkehr freigegeben

Die Northeimer Polizei sucht mit Fotos von sichergestellten Gegenständen nach den Besitzern.

Quelle: Polizei

Northeim . Die Polizeibeamten fragen: Wer kann Angaben zu den rechtmäßigen Eigentümern der hier gezeigten Gegenstände machen? Wo wurden diese Sachen möglicherweise gestohlen?

Die Gegenstände, darunter mehrere ältere Fotoapparate, ein braunes Lederschmuckkästchen, ein grün/grauer Rucksack mit der Aufschrift "Borzetta" sowie Geldbörsen, Brillenetuis und Wandteller, wurden fotografiert zur Besichtigung freigegeben.

Die Polizei Northeim sucht mit Fotos nach den Besitzern von sichergestelltem Schmuck, Fotoapparten und mehr. Hinweise an die Polizei Northeim unter Telefon 05551/7005-0. ©Polizei

Zur Bildergalerie

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Gegenstände im Polizeidienstgebäude in Northeim, Teichstraße 4, zu besichtigen.

Eigentümer von Gegenständen werden gebeten, sich mit der Polizei Northeim unter der Rufnummer 05551/70050 in Verbindung zu setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt