Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Radfahrer verletzt

Northeim Radfahrer verletzt

Weil er, laut Polizei, ohne Beleuchtung und auf der falschen Fahrbahnseite unterwegs war hat ein 30-jähriger Mountainbikefahrer am Dienstag, 10. November, gegen 21.25 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht.

Der Northeimer, der mit dem Rettungswagen ins Northeimer Krankenhaus kam, hatte eigenen Angaben nach den linken Bürgersteig zwischen Münster und Bahnhof befahren und war im Einmündungsbereich zur Teichstraße von einem rechtsabbiegenden Kombi erfasst worden. Bei der Kollision wurde der 30-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt