Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Rund 35000 Euro Schaden

Audi brennt vollständig aus Rund 35000 Euro Schaden

Aus noch ungeklärter Ursache ist Dienstagnacht, 29. Dezember, ein in der Herzberger Landstraße abgestellter Audi Q 7 in Brand geraten und vollkommen ausgebrannt. Der entstandene Schaden wird auf rund 35000 Euro geschätzt, so die Polizei.

Anwohner entdeckten den brennenden Wagen am frühen Morgen gegen 3 Uhr und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Aufgrund ständig nachlaufenden Kraftstoffs gestalteten sich die Löscharbeiten für die Göttinger Berufsfeuerwehr schwierig. Nach rund 30 Minuten war das Feuer aus.
Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Das Fahrzeug wurde für weitere Untersuchungen sichergestellt und von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.
Geprüft wird auch, ob ein Zusammenhang mit der seit Oktober 2006 andauernden Serie von Brandanschlägen auf Dienstfahrzeuge der Polizei, der Bundespolizei sowie auf Firmen- und hochwertige Privatfahrzeuge besteht.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt