Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Schar um Schar

Kommentar Schar um Schar

Voriger Artikel
Bouleplatz im Wurzelbruchpark
Nächster Artikel
Graben zugepflügt

Von Jürgen Gückel

Niemand weiß es besser als Landwirte selbst: Landnahme mittels landwirtschaftlichem Gerät ist weit verbreitet. Pflügen bis zum Gehtnichtmehr, notfalls bis zur Asphaltkante des Wirtschaftsweges, gehört zum probaten Mittel im Überlebenskampf der Bauern. Jeder kennt einen, der alljährlich eine Schar breiter pflügt als sein Acker groß ist. Das addiert sich.
Eine scharbreit Grasrain mehr oder weniger – was macht das schon? Addiert macht das riesige Ländereien. Fläche, die Tierwelt und Wildkräutern verloren geht. Streifen um Streifen rücken Felder und damit Dünger und Schädlingsbekämpfungsmittel den Gewässern näher. Deshalb ist es richtig und wichtig wenn der Kreis hier schärfer hinschaut, härter durchgreift und Landnehmer konsequenter zur Verantwortung zieht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landwirt freigesprochen

Irgendwann war er weg. Der Graben, der einst zwei Felder in der Gemarkung Gieboldehausen entwässerte und der der Samtgemeinde gehört, war untergepflügt worden.

mehr
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt