Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Schlag mit Flasche

Streit vor Disco Schlag mit Flasche

Beim Streit zwischen zwei Männern vor einer Discothek an der Weender Landstraße in Göttingen hat in der Nacht zum Sonntag ein 23-Jähriger von seinem 26 Jahre alten Kontrahenten einen Schlag mit einer Flasche auf den Kopf erhalten. Das Opfer erlitt eine Platzwunde und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Gegen 3:30 Uhr in der Nacht zum Sonntag waren das 23 Jahre alte Opfer und ein 26-Jähriger in Streit vor der Discothek in Streit geraten. Im weiteren Verlauf kam es zu einem Handgemenge, bei dem das Opfer einen Schlag mit einer Flasche auf den Kopf erhielt. Der Täter flüchtete zunächst, konnte dann aber im Rahmen der Fahndung gestellt und vorläufig festgenommen werden. Er war, so der Polizeibericht "nicht unerheblich alkoholisiert". Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von etwa 2,3 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt