Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Sieben Fragen an sieben Kandidaten

Wahlkreis 18 Northeim Sieben Fragen an sieben Kandidaten

Sieben Kandidaten treten im Wahlkreis 18 Northeim für die Landtagswahl 2013 an. In jedem Wahlkreis gibt es andere Themen, die dort von Bedeutung sind. Hier lesen Sie die Antworten der sieben Kandidaten aus dem Wahlkreis 18 Northeim. Die Antworten der Kandidaten aus den Wahlkreisen 16 und 17 lesen Sie in den nächsten Wochen bis zur Wahl am 20. Januar 2013.

Voriger Artikel
Harlekin-Gesichter erfreuen nicht alle
Nächster Artikel
Früherer DGB-Chef selbst betrogen?

Sieben Kandidaten des Wahlkreises 18 Northeim (von links oben im Uhrzeigersinn): Ingo Redeker (Grüne), Malte Schober (CDU), Frauke Heiligenstadt (SPD), Marianne König (Linke), Michael Selke (FDP), Benjamin Richter (Piraten), Felix Leist (Freie Wähler).

Quelle: GT Archiv
Sieben Fragen, sieben Antworten. Welche Positionen die Landtagskandidaten des Wahlkreises 18 Northeim vertreten, erfahren Sie mit einem Klick auf die Namen in der Liste.
 
Antworten von Frauke Heiligenstadt (SPD).
 
Antworten von Malte Schober (CDU).
 
Antworten von Ingo Redeker (Grüne).
 
Antworten von Marianne König (Linke).
 
Antworten von Michael Selke (FDP).
 
Antworten von Benjamin Richter (Piraten).
 
Antworten von Felix Leist (Freie Wähler).
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landtagswahlkampf

Jetzt ist der Wahlkampf unübersehbar. Seit Donnerstag werden von allen Parteien Plakate geklebt. Bislang hatten sich zumindest CDU, SPD, FDP und Grüne weitgehend mit der Verteilung von Konterfeis ihrer Spitzen- und Wahlkreiskandidaten zurückgehalten. Hintergrund war eine Übereinkunft, vor Weihnachten auf eine flächendeckende Plakatierung zu verzichten.

mehr
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt