Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Spenden für Göttinger Vereine

Städtische Wohnungsbaugesellschaft Spenden für Göttinger Vereine

Die Städtische Wohnungsbaugesellschaft hat den Vereinen Weststadtzentrum und Kunstverein Göttingen am Dienstag ihrer Geschäftsstelle Geldspenden überreicht. Die Spendenbeträge kamen durch einen Aufruf der Gesellschaft an ihre Geschäftspartner vor Weihnachten zusammen.

Voriger Artikel
Paten für Flüchtlinge gesucht
Nächster Artikel
Großeinsatz gegen Wohnungseinbruch

Göttingen. „Beide Institutionen leisten wichtige Arbeit für Göttingen“, sagt Claudia Leuner-Haverich, Geschäftsführerin der Städtischen Wohnungsbau, über die begünstigten Vereine. Das Weststadtzentrum bietet seinen Bewohnern unter anderem mit dem Senioren-Frühstück eine Ort der Begegnung und betreibt die Kleiderausgabe „Bunte Ecke“ sowie eine Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt. Mit Kursen wie „Mama näht Deutsch“ trägt der Verein zum kulturellen Austausch bei und hilft Migranten bei den Herausforderungen des Lebens in Deutschland.

Der Kunstverein Göttingen organisiert Ausstellungen und kostenlose Führungen. Künstler, Kunstpädagogen und -historiker entwickeln Projekte für Kindergärten und Schulen. Zeitgenössische Kunst wird durch Begegnungen mit den Künstlern und Workshops zum selbst kreativ werden vermittelt.

Durch die Städtische Wohnungsbau aufgerundet erhielt das Weststadtzentrum 4400 Euro. An den Kunstverein gingen 3300 Euro.

Von Marie Niederleithinger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt