Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt Göttingen versteigert Fahrräder

Fundbüro Stadt Göttingen versteigert Fahrräder

Die Stadt Göttingen lässt am Sonnabend, 14. Oktober, Fahrräder aus dem Bestand ihres Fundbüros versteigern. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr im Schulpavillon der Bonifatiusschule II im Rosengarten, Am Geismartor 4.

Voriger Artikel
Wahltermine im Landkreis
Nächster Artikel
Ein Tag nur für Mädchen in der Funsporthalle

Versteigert werden Räder, die im Fundbüro der Stadt Göttingen abgegeben wurden.

Quelle: Peter Heller

Göttingen. Versteigert werden nach Angaben der Stadtverwaltung Räder , die bis zum 30. April dieses Jahres als Fundsachen im Fundbüro des Stadtordnungsdienstes abgegeben oder sichergestellt worden sind. Das Fundbüro ist im Neuen Rathaus am Hiroshimaplatz angesiedelt.

Von Andreas Fuhrmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt