Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Straußenleder, fetter Auspuff und Illusionslack

Treffen der Opel-Freunde Niemetal Straußenleder, fetter Auspuff und Illusionslack

Manta, Ascona, GT, Commodore und Kadett: Autos der Marke mit dem Blitz standen im Mittelpunkt des Old- und Youngtimertreffens am Sonntag am Einkaufszentrum Kaufpark. Kein Wunder, hatten das Showtreffen doch die Opel-Freunde Niemetal ausgerichtet.

Voriger Artikel
„Karlshafen“ schleppt die Weserfähre längsseits
Nächster Artikel
A 38: Ladung Langholz landet im Straßengraben

Hier wird nicht nur das Auto nassgemacht: „Sexy Car Wash-Show“ am Opel Manta beim Treffen der Opel-Freunde Niemetal.

Quelle: Heller

Der Fantasie beim Auto-Umbau, so zeigte sich den etwa 2000 Besuchern, sind offenbar keine Grenzen gesetzt: Neben klassischen US-Cars mit moderaten Änderungen waren beispielsweise ein zum mattschwarzen Pick-Up-Truck umgebauter Opel Omega und ein mit unzähligen Accessoires verzierter E-Kadett zu sehen. Von PS-Fans im Muscle-Shirt und Blondinen ebenso umlagert waren auch Fremdfabrikate von VW, Ford und anderen. Gemeinsames Merkmal der meisten Autos: tiefergelegt, fette Felgen und ein ebensolcher Auspuff.

Das Auto, das im wahrsten Sinne den Vogel abschoss, kam aus Bielefeld: Der betagte, aber effektvoll hergerichtete Ford Mondeo von Frank Hansen ist innen bis auf den letzten Quadratzentimeter mit echtem Straußenleder ausgeschlagen. Die dunkelrot/crèmefarbene Farbkombination des strukturierten Leders entspricht den Farben der illusionistischen Außenlackierung, die perfekt Dreidimensionalität vortäuscht. Innen sorgt ein Computer für Futter für die voluminösen Lautsprecher – am Sonntag gern mit Gaudi-Musik à la Watzmann/Der Berg ruft.

Den „Best-of-Show“-Preis für das beeindruckendste Auto erhielt allerdings Eugen Waldi für seinen Audi A3. Größte Attraktion am Nachmittag: die politisch weitgehend unkorrekte „Sexy-Carwash-Show“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt