Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
THW bringt 150 000 Liter Trinkwasser

Nach Pumpenausfall THW bringt 150 000 Liter Trinkwasser

Mehr als 150 000 Liter Trinkwasser haben Mitarbeiter des Technischen Hilfswerkes (THW) und der freiwilligen Feuerwehren in der Nacht zu Montag und am Montagvormittag quer durch den Wald von Bremke zum Hochbehälter Reinhausen gefahren, um die Wasserversorgung für die Haushalte in Reinhausen und Diemarden aufrecht zu erhalten.

Voriger Artikel
Polizisten mit Faust und Pfefferspray
Nächster Artikel
Filme über Alltagshelden gesucht

Nächtlicher Wassertransport: Feuerwehr- und THW-Helfer.

Quelle: Fädrich

Reinhausen. Die Bewohner wurden vorsorglich informiert, mit Wasser vorübergehend sparsam umzugehen. Grund war der Ausfall einer Förderpumpe im Tiefbrunnen Reinhausen. Der Alarm bei der Gemeinde Gleichen wurde gegen 17 Uhr ausgelöst: Die je 400 Kubikmeter Wasser fassenden Hochbehälter auf dem Allerberg waren fast leer – bis auf die Löschreserve der Feuerwehr. Schon mittags lief die größere der beiden Pumpen im Tiefbrunnen nicht mehr.

Die kleinere mit 17 Kubikmeter Leistung je Stunde schaffte es nicht, den Bedarf der beiden Dörfer – in Spitzenzeiten immerhin bis zu 30 Kubikmeter in der Stunde – nachzufüllen. Weil ein Kranwagen für den Austausch am Sonntag nicht zu beschaffen war, musste Trinkwasser per Lastwagen nachgefüllt werden. Helfer in der Not war das THW, das ein Fahrzeug mit Spezialblase für den hygienischen Transport von Trinkwasser vorhält.

Bis Montag gegen 14 Uhr wurden von zwei Schichten in 30 Fahrten 150 Kubikmeter Wasser transportiert und von 20 Helfern der Feuerwehren Bremke und Reinhausen umgepumpt. Die Versorgung war durch den Kraftakt durchgängig gesichert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gemeinde Gleichen

Eine Pumpe zur Versorgung eines Trinkwasserhochbehälters ist am Sonntag, 4. Oktober, in der Gemeinde Gleichen ausgefallen. Das Technische Hilfswerk (THW) arbeitet seit Sonntagmittag an der Wiederherstellung der Trinkwasserversorgung. Über den betroffenen Hochbehälter wird ein Drittel der Gemeinde Gleichen mit Trinkwasser versorgt. 

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt