Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Zwischen Stausee und Sparkasse-Cup

Tagestipps für Dienstag, 18. Juli Zwischen Stausee und Sparkasse-Cup

Schwitzende Kicker beim Sparkasse-Cup, ein Ausflug ins Sangerhäuser Rosarium oder ein entspannter Nachmittag am (und im) Wendebachstausee - am hoffentlich warmen Dienstag gibt es reichlich Abwechslung in Göttingen. Unsere Tagestipps.

Voriger Artikel
Messerstich: Freispruch-Urteil rechtskräftig
Nächster Artikel
Real spendet 90 Schulranzen-Pakete

So lässt es sich aushalten: Die Wasserqualität im Wendebachstausee ist top.

Quelle: Harald Wenzel

Abkühlen im Wendebachstausee

Wer bei hohen Temperaturen auf der Suche nach Abkühlung ist, findet sie am Wendebachstausee. Mit seiner guten Wasserqualität bietet der Wendebachstaussee Badenden eine idylische Alternative zu den Freibädern der Region. Der Badesee, der zwischen Niedernjesa und Reinhausen liegt, hat eine Wassertiefe von etwa zwei Metern. Auch für Familien lohnt sich dort ein Besuch, denn am Rande des Sees gibt es für die kleinen Gäste einen Spielplatz. ve

Stadtteil-Duell im Fokus

Die Vorrunde des Sparkasse-Göttingen-Cups geht am Dienstagabend mit zwei Partien zu Ende. Im Fokus steht ein Stadtteil-Duell. Um 19 Uhr empfängt Fußball-Landesligist FC Grone (Foto) Bezirksligist Sparta zum Zweikampf auf dem Sportplatz am Rehbach. Beide Teams führen mit je zwei Siegen die REWE-Gruppe an und kämpfen um den Staffelsieg. Ebenfalls um 19 Uhr empfängt die SV Groß Ellershausen/Hetjershausen Gruppen-Schlusslicht Nikolausberger SC. Die Partie wird in Dramfeld ausgetragen. bam/KRA

Die kleinste Rose der Welt

Seit 1903 gibt es das Europa-Rosarium bei Sangerhausen im Südharz. Heute beherbergt der 13 Hekter große Rosenpark mehr als 8500 Rosensorten und -arten. Im Park wird die Entwicklung und Geschichte der Rosenpflanze über die Jahrhunderte präsentiert. Bis in den Spätherbst dauert die Blüte der unterschiedlichen Rosenarten an. Attraktionen wie die Rosen aus Goethes Garten und die kleinste Rose der Welt sind ebenfalls zu finden. Weitere Informationen gibt es im Internet unter  europa-rosarium.de oder telefonisch unter 03464/ 19433. pme

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt