Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Indian Summer im Forstbotanischen Garten

Tipp des Tages Indian Summer im Forstbotanischen Garten

Nordamerikanischer und ostasiatischer Ahorn, der Japanische Blütenhartriegel oder das Iranische Eisenholz – jetzt im Herbst zeigen sich die Bäume im Forstbotanischen Garten von ihrer bunten Seite.

Voriger Artikel
Behinderungen nach Unfall auf B 27
Nächster Artikel
Basketball-Granden wollen BG bei Heimspiel unterstützen

Herbststimmung

Quelle: Christina Hinzmann

Göttingen. 2000 Gehölzarten befinden sich auf dem 40 Hektar großen Areal von Gartens und des Pflanzengeographischen Arboretum am Büsgenweg, das zum Herbstspaziergang einlädt.

Gespräch über Luther

Der Schriftsteller F.C. Delius (Foto) und der Theologe Thomas Kaufmann kommen im Kloster Bursfelde bei Hann. Münden zusammen, um über das neue Buch „Warum Luther die Reformation versemmelt hat“ des in Rom lebenden Schriftstellers zu diskutieren. Die Veranstaltung in der Reihe Sciene and Arts des Göttinger Literaturherbstes beginnt um 19 Uhr.

Kicken und Literatur

Kicken und Literatur gibt es in der Soccer Arena. In Verbindung mit dem 26. Göttinger Literaturherbst treten um 17 Uhr zunächst sechs Firmenmannschaften gegeneinander an. Im Anschluss an das Turnier ist um 20 Uhr die Literaturherbst-Lesung von Manuel Andrack geplant. Er wird aus seinem Buch mit dem Titel „Lebenslänglich Fußball – Vom Wahnsinn, Fan zu sein“ lesen.

Von Michael Brakemeier

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 18. bis 24. November
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt