Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
„Das Gänsehautliesel kehrt zurück“

Theater im OP „Das Gänsehautliesel kehrt zurück“

Die gruseligen und unheimlichen Geschichten des „Gänsehautliesels“ werden im Theatersaal im OP präsentiert. Unter der Regie von Thomas Müller beginnen die Aufführungen vom Mittwoch, 20. Dezember, bis zum Sonnabend, 23. Dezember, jeweils um 20.15 Uhr.

Voriger Artikel
Entscheidung vertagt
Nächster Artikel
Neugestaltung des Angers

Das Gänselhautliesel

Quelle: Picasa

Göttingen. Die Geschichte spielt zur dunklen Jahreszeit, in der das Gänsehautliesel als rächende Putzteufelin um die Häuser zieht. Sie liebt die finstere Atmosphäre der zerfallenden Stadt und erzählt den heimischen Geistern allnächtliche Geschichten: Wie beispielsweise vom Barbier von Göttingen, der nachts vom Teufel besucht wird und von der Braut des Dämonen und ihrem Höllenritt ins Grab. Zudem zeigt das Stück auch den unseligen Pelzhändler, der vom „Mädchen mit den Gänsen“ verflucht wurde. kla

Von Fionn Klawunn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Anzeigenspezial
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt