Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Europawahl 2014
Fünf Stimmen doch gültig

Der Kreiswahlausschuss hat das Ergebnis der Europawahl im Landkreis jetzt einstimmig festgestellt. Das amtliche Endergebnis weist nur marginale Differenzen zum vorläufigen Ergebnis vom Wahlabend auf.

mehr
AfD schwach, FDP schwächer

Drei Themen beherrschten die Gespräche über die Europawahl des vergangenen Sonntags auch in der Region: das starke Auftreten der Alternative für Deutschland (AfD), der Absturz der FDP und das Abschneiden der Splitterparteien.

  • Kommentare
mehr
Wer, Wann, Wie, Was

Alle fünf Jahre wählen die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union die Abgeordneten, die in Brüssel, Straßburg und Luxemburg ihre Länder und Parteien vertreten. Im Europaparlament sitzen 751 Männer und Frauen aus 28 Ländern – davon 96 aus Deutschland.

  • Kommentare
mehr
Gut angelegt
Gut beraten: Susanne Kessel geht mit Marvin Oberdiek dessen Bewerbungsunterlagen durch.

Am 25. Mai sind auch die Göttinger aufgerufen, das achte Europäische Parlament zu wählen. 25 Parteien und Vereinigungen kämpfen in Deutschland um 96 der 751 Sitze im Parlament. Das Tageblatt zeigt in einer sechsteiligen Serie unter anderem, wie viel Europa  in unserer Milch steckt oder wie Gelder der EU Göttingen und die Region verändert haben.

  • Kommentare
mehr
Teil 5 der Serie zu den Europawahlen 2014
Arbeitsplatz in Frankreich: Sartorius-Mitarbeiterin Tanja Savosin mit einem Kollegen.

Am 25. Mai sind auch die Göttinger aufgerufen, das achte Europäische Parlament zu wählen. 25 Parteien und Vereinigungen kämpfen in Deutschland um 96 der 751 Sitze im Parlament. Das Tageblatt zeigt in einer sechsteiligen Serie unter anderem, wie viel Europa  in unserer Milch steckt oder wie Gelder der EU Göttingen und die Region verändert haben.

mehr
Mehr als ein halber Meter Europa
Große Aus-Wahl: Kreismitarbeiterin Marion Koniecki mit dem 62,8 Zentimeter langen Stimmzettel.

In knapp zwei Wochen wird in ganz Europa ein neues EU-Parlament gewählt. Alleine in den drei südniedersächsischen Landkreisen inklusive der Stadt Göttingen sind etwa  261 500 Menschen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Sie haben die Wahl zwischen 24 Parteien und sonstigen Gruppen.

mehr
Trägheit der Masse
Ist für die EU, aber gegen zähe Verhandlungen: Jondalar Kuß von Greenpeace Göttingen.

Am 25. Mai sind auch die Göttinger aufgerufen, das achte Europäische Parlament zu wählen. 25 Parteien und Vereinigungen kämpfen in Deutschland um 96 der 751 Sitze im Parlament. Das Tageblatt zeigt in einer sechsteiligen Serie unter anderem, wie viel Europa  in unserer Milch steckt oder wie Gelder der EU Göttingen und die Region verändert haben.

  • Kommentare
mehr
Vertrauenskrise
Hier tagt das Europäische Parlament: der Plenarsaal in Straßburg.

Neben inhaltlicher Kritik wird der EU auch grundsätzliche Skepsis entgegengebracht. Monika Oberle ist Juniorprofessorin für Politikdidaktik an der Georg-August-Universität Göttingen und hat sich auf die Erforschung von politischer Bildung spezialisiert. Ihr aktueller Arbeitsschwerpunkt liegt dabei auf der EU-Bildung.

  • Kommentare
mehr
1

Die Zahl der Einbrüche steigt - auch in Niedersachsen. Was ist das beste Mittel dagegen?

Die Karikatur des Tages

Zum Schmunzeln und Kopfschütteln: So sehen Karikaturisten die Welt.