Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Flüchtlingsheim auf den Zieten
© Hinzmann
Unterbringung in Sporthalle

Mit weiteren 1292 Flüchtlingen, die in Göttingen Schutz suchen, rechnet die Stadt allein bis März dieses Jahres. Bereits in den ersten vier Januartagen seien 50 neue Flüchtlinge in Göttingen eingetroffen, teilte die Verwaltung am Freitag mit.

  • Kommentare
mehr
Welcome Day auf den Zietenterrassen

Einen Welcome Day für die Geflüchteten aus den beiden Unterkünften auf den Göttinger Zietenterrassen hat der SC Hainberg am Sonntag in der Funsporthalle veranstaltet. Mehr als drei Stunden war die Halle Ort der Begegnung für Geflüchtete, Anwohner, Helfer und Vereinsmitglieder.

mehr
„I like Germany“
Ammar und Amir aus dem Irak wohnen seit drei Wochen in der Unterkunft auf den Zietenterrassen.

Die Flüchtlingsunterkunft auf den Zietenterrassen ist mehr als zwei Monate nach Ankunft der ersten Bewohner inzwischen Heimat für 160 Geflüchtete geworden. 80 Prozent seien junge Männer zwischen 18 und 50 Jahren, sagte Leiterin Bettina Briesemeister.

  • Kommentare
mehr
Göttinger Bürger sorgen sich
180 Besucher bei der Informationsveranstaltung in der Fun-Sporthalle am Dienstagabend.

Vor allem das Wohl der Flüchtlinge beschäftigt die Nachbarn einer weiteren geplanten Unterkunft in der Turnhalle auf den Göttinger Zietenterrassen, nur wenige fürchten Einschränkungen für den Stadtteil. Während einer Infoveranstaltung am Dienstag gab es viele Fragen, aber auch Anregungen.

  • Kommentare
mehr
Einsatz

Auch am Wochenende haben Helfer von Rotem Kreuz, THW und SC Hainberg die Arbeiten an der geplanten Notunterkunft für Geflüchtete auf den Göttinger Zietenterrassen fortgesetzt. 200 Plätze sollen in einer Sporthalle entstehen. In der Funsport-Halle sollen die Menschen verpflegt werden.

mehr
Unterstützung von Flüchtlingen
Flüchtlinge am Dienstag an der slowenisch-kroatischen Grenze in Rigonice (Slowenien).

Zu seiner ersten öffentlichen Sitzung tritt das „Dialogforum Zietenterrassen“ am Dienstag, 3. November, um 18 Uhr im Sitzungsraum des SC Hainberg, Bertha-von-Suttner-Straße 2, zusammen. Das teilt die Göttinger Stadtverwaltung mit.

  • Kommentare
mehr
Geismar

Eine Stippvisite in der neuen Flüchtlingsunterkunft auf den Zietenterrassen hat die SPD-Landtagsabgeordnete und Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf am Montagnachmittag absolviert.

  • Kommentare
mehr
„Ich hoffe, Sie sind Vorbild für andere Stadtteile“
Herzlich Willkommen in mehreren Sprachen: Treffen der Kulturen auf den Zietenterrassen.

Bei einem Tag der offenen Tür hat die Initiative „Runder Tisch Zieten“ der Nachbarschaft das neue Flüchtlingswohnheim auf den Zietenterrassen vorgestellt. Das Interesse war groß: Rund 200 Besucher kamen, um sich zu informieren und eine Musterwohnung anzuschauen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4
Gänseliesel-Wahl