Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Schröder-Köpf besucht Heim auf Göttinger Zietenterrassen

Geismar Schröder-Köpf besucht Heim auf Göttinger Zietenterrassen

Eine Stippvisite in der neuen Flüchtlingsunterkunft auf den Zietenterrassen hat die SPD-Landtagsabgeordnete und Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf am Montagnachmittag absolviert.

Voriger Artikel
Zietenterrassen: 200 Besucher beim Tag der offenen Tür
Nächster Artikel
"Dialogforum Zietenterrassen" tagt in Göttingen
Quelle: Hinzmann

Geismar. Die Landespolitikerin lobte während der Führung durch Bettina Briesemeister die „ordentliche Ausstattung“ der Einrichtung und die Lage in einem ruhigeren Teil der Stadt. „Hier können Menschen aus Krisenregionen zur Ruhe kommen.“ Schröder-Köpf besuchte die Unterkunft zum Auftakt einer Podiumsdiskussion „Perspektiven und Herausforderungen für Flüchtlinge in Göttingen“ der SPD-Ratsfraktion am Abend im Neuen Rathaus. kk/Hinzmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017