Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Fuhrmanns EM-Stickerblog
EM-Stickerblog, Folge 5

Hätte ich mir auch nicht träumen lassen, dass ich das einmal sagen würde: Mir fehlt Ronaldo! Nachdem ich nun zweimal nacheinander Glück und meinen Wunschspieler direkt im ersten Tütchen hatte, lag ich diesmal daneben. Kein Ronaldo, überhaupt kein Portugiese. Dafür Lukas Podolski. Wow! Unterdessen nimmt die Zahl der englischen Spieler in meinem Album beängstigende Ausmaße an.

  • Kommentare
mehr
EM-Stickerblog, Folge 4

Ich sollte das jetzt immer so machen: Einen Spieler kundtun, den ich unbedingt haben will, und dann das nächste Tütchen aufreißen. Hat gestern bei Müller schon geklappt, und heute auch bei Neuer. Das Problem dabei: Ich laufe so langsam Gefahr, dass keiner mehr mit mir tauschen will, weil ich so ein unverschämtes Glück habe. Aber das stimmt so nicht.

  • Kommentare
mehr
EM-Stickerblog, Folge 3

Der Panini-Gott ist groß, ganz groß. An Tag zwei meiner beschwerlichen Reise zum kompletten Panini-Sammelalbum zur Fußball-EM 2016 hat es gemüllert. Und wie! Der erste Sticker, den ich heute ausgepackt habe, war der des deutschen Stürmers. Ein Wunder! Nun ja, bleiben wir auf dem Teppich, es fehlen schließlich noch gefühlt 1000 weitere Bilder.

  • Kommentare
mehr
EM-Stickerblog, Folge 2: Nix Müller

Das war wohl nix: Die Vorfreude war riesig, und dann das. Zehn Päckchen habe ich an Tag 1 meines persönlichen Sticker-Marathons geöffnet, aber kein Müller. Schlimmer noch. Kein einziger deutscher Spieler war dabei. Dafür drei Waliser, vier Ukrainer und fünf (!) Engländer. Na wenn das mal kein schlechtes Omen ist...

  • Kommentare
mehr
EM-Stickerblog Folge 1
Fuhrmann im EM-Sammelfieber. Tauschen Sie mit?

Achtmal Götze, aber kein Müller: Die Sammelbildfans sind im EM-Fieber. Einer von ihnen bin ich. 1986 kaufte ich mir mein erstes Album – mit sieben Jahren und gesponsert von Opa. Seitdem lässt mich das Sammeln nicht mehr los. Auch zur EM 2016 habe ich mir wieder ein Album gekauft – und werde ab Montag, 6. Juni, regelmäßig in einem Blog darüber berichten, wie ich vorankomme.

  • Kommentare
mehr
1 3
Die Bilder der Woche vom 24. bis 30. September 2016