Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kathi geht
Kathi geht

Es ist Dienstag, der 16.6. und ich war diesmal gewappnet wegen der Kälte. Ich musste morgens noch zu Physio 2000, um die Muskeln zu lockern und den Fuß zu tapen, noch schnell ein Käffchen hinterhergekippt und auf nach Rosdorf, ich wollte ja noch Gabi schnell abholen.

mehr
Kathi geht

Für mich war es heute ein etwas emotionaler Tag. Ich war gestern beim Footballspiel bei den Göttingen Generals Junior gegen die Hannover Grizzlys Junior, und da überraschten mich meine Schwester Annett, meine Nichte Tabsi und mein Schwager Peter. Ich war ganz aus dem Häuschen, denn die drei kommen aus Berlin.

mehr
Kathi geht

Am Morgen bin ich motiviert aufgestanden, ins Bad gewackelt und gestriegelt und gebügelt, und dann merkte ich Halskratzen. Oha, bitte nicht, nicht jetzt... Dienstagabend habe ich mit Freunden den Beitrag bei Sat1 geschaut, und wir saßen im "Omega" auf der schönen Terrasse, hab ich mir da was eingefangen?! Aber über Nacht? Das konnte nicht sein.

mehr
Kathi geht

Es ist Montag, kurz nach 8, man sollte meinen, ich wäre wach, aber irgendwas machte mir da einen Strich durch die Rechnung. Ach Mensch, wieso bin ich so müde, ich war doch früh im Bett. Susi würde es schaffen, mit ihr zusammen bin ich hellwach. Ich hab Susi abgeholt und sah schon, nix da...  Wir sind dann ganz gemütlich zum letzten Ziel gefahren, zum Erlebnispark Ziegenhagen.

mehr

Ich habe selbst erst am Mittwoch von dem Rosdorfer Vorhaben erfahren. Der ganze Ort war so sauer, was uns am Sonntag passierte, und sie wollten das nicht auf sich sitzen lassen. Ich wurde von Peter Scholz von Suppen-Cultur angerufen und eingeladen.

mehr
Witzenhausen

Heute soll der heißeste Tag der Woche werden... hallte es aus dem Radio. Na dann werden wir wenigstens braun, andere müssen dafür viel Geld zahlen.  Meine größte Sorge lag darin, ob die Haare richtig sitzen und wie das Make Up aussieht?!

  • Kommentare
mehr
Kathi-geht-Blog
Warmer Empfang am Restaurant Biewald

Heute morgen war ich echt früh wach, kurz nach sechs bin ich aus dem Bett "gehüpft". Das geht natürlich nicht, denn die Neuro-Orthese kann ich erst nach dem Duschen anlegen. Also begann der Morgen recht entspannt mit viel Kaffee. Wir waren etwa 9.20 Uhr an der Bio-Energie-Anlage Jühnde und haben noch einige Minuten gewartet, aber nachdem es leicht anfing zu regnen, sind wir direkt durchgestartet. Diesmal sind wir aber direkt an der Straße entlanggelaufen, damit wir nicht wieder Gefahr laufen, dass wir uns verlaufen ;-)

mehr
Kathi geht-Blog
Kathi und Susi sind in Jühnde angekommen.

Heute war Starttag, der 1. Juni 2015, auf den ich seit Monaten hin gefiebert habe. Die ersten Monate noch im Rolli sitzend, hoffend auf den Moment, dass ich doch Göttingen zu Fuß umrunden kann. Und ich kann! Es geht! Kathi geht! Unfassbar aufgeregt machte ich mich auf den Weg zur O-R-T Filiale im Maschmühlenweg 47 und traf dort auf alle Betreuer und Unterstützer, die den Start zu etwas besonderem gemacht haben.

mehr
2
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016