Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Keiner soll einsam sein
GT-Weihnachtshilfe „Keiner soll einsam sein“
Keiner soll einsam sein

Große Hilfe für Bedürftige: Bei der Weihnachtshilfsaktion „Keiner soll einsam sein“ des Göttinger Tageblatts sind exakt  80775,15 Euro zusammengekommen. Das vermeldet der „Keiner soll einsam sein“-Vereinsvorsitzende Wolfgang Stoffel, ehemaliger Prokurist des Göttinger Tageblatts.

  • Kommentare
mehr
"Keiner soll einsam sein"

Immer wieder geraten Menschen in Not, werden Opfer von persönlichen Katastrophen und Tiefschlägen. Diesen Menschen bieten soziale Einrichtungen in der Region Hilfe. Zugunsten dieser Anlaufstellen in Krisenzeiten sammelt „Keiner soll einsam sein“, die Weihnachtshilfe des Göttinger Tageblatts. In loser Folge stellen wir einige Schicksale vor.

  • Kommentare
mehr
Tageblatt-Weihnachtshilfe

Rund 950 Studenten und Lehrkräfte haben die Weihnachtsvorlesung der Agrarwissenschaftler im Dezember besucht. Mit dabei: Comedian Dietmar Wischmeyer. Der Erlös der Veranstaltung geht in diesem Jahr an die Tageblatt-Weihnachtshilfe "Keiner soll einsam sein".

  • Kommentare
mehr
Offene Feier des Heiligabendkreises

Ganz wie in vielen Familien haben am Sonnabend die Gäste des offenen Heiligabends im Pfarrheim gefeiert. Der Heiligabendkreis hatte für sie Kaffee, Kuchen und Programm organisiert, und ein Baum sorgte für Glanz im Haus.

mehr
Tageblatt-Weihnachtshilfe "keiner soll einsam sein" in der Stadthalle
 Rund 400 Menschen feiern am Sonnabendabend beim offenen Heiligabend der Tageblatt-Weihnachtshilfe "Keiner soll einsam sein" Weihnachten.

 Besinnliche Musik, leckeres Essen und gute Gespräche: Rund 400 Menschen haben am Sonnabend beim offenen Heiligabend der Tageblatt-Weihnachtshilfe "Keiner soll einsam sein" Weihnachten gefeiert. Die Veranstaltung in der Göttinger Stadthalle richtete sich an alle Menschen, die nicht alleine sein möchten an Heiligabend

mehr
Elisabeth L. erzählt ihre Geschichte

Immer wieder geraten Menschen in Not, werden Opfer von persönlichen Katastrophen und Tiefschlägen. Diesen Menschen bieten soziale Einrichtungen in der Region Hilfe. In loser Folge erzählen wir die Geschichten, die diese Einrichtungen so wichtig machen und die das Tageblatt mit der „Keiner soll einsam sein“-Weihnachtshilfe unterstützt

  • Kommentare
mehr
Keiner soll einsam sein

Der offene Heiligabend zur Tageblatt-Hilfsaktion „Keiner soll einsam sein“ beginnt am 24. Dezember um 16 Uhr in der Göttinger Stadthalle am Albaniplatz. Nach der Begrüßung und anschließenden Weihnachtsandacht von Pastor Thomas Harms gibt es ein Weihnachtsessen – musikalisch begleitet von Klaus Faber am Klavier.

  • Kommentare
mehr
Benefizaktion „Keiner soll einsam sein“
Für den guten Zweck: Die Busfahrer fahren an Heiligabend die Gäste von der Stadthalle zurück.

Seit über 40 Jahren organisiert das Göttinger Tageblatt die Benefizaktion „Keiner soll einsam sein“. Dazu gehört in jedem Jahr auch der offene Heiligabend in der Stadthalle. Wenn die Feier zu Ende geht, fahren die Stadtbusfahrer Michael Fortmann, Sven Dorazil und Ulrich Ude die Gäste nachhause.

  • Kommentare
mehr
DT unterstützt Tageblatt-Aktion "Keiner soll einsam sein"
Das Deutsche Theater und das Tageblatt verlosen Karten für das Stück "Gänseliesel träumt".

Das Deutsche Theater Göttingen hilft der Tageblatt-Weihnachtshilfe. Für die Aktion "Keiner soll einsam sein" stellt das DT 25 x 2 Eintrittskarten für das Stück "Gänseliesel träumt" zur Verfügung.

  • Kommentare
mehr
Film-Plakat-Versteigerung für „Keiner soll einsam sein“

Im Cinemaxx Göttingen wurden Film-Poster zugunsten der Weihnachtshilfsaktion „Keiner soll einsam sein“ versteigert. Über 150 Plakate und große Film-Aufsteller kamen unter den Hammer. Erwartungsgemäß war ein „Rouge One: A Star Wars Story“ -Plakat am begehrtesten.

mehr
„Keiner soll einsam sein“ - Benefizkonzert

Zum Benefizkonzert für „Keiner soll einsam sein“, der Weihnachtshilfe des Göttinger Tageblattes, hatte das Göttinger Symphonie-Orchesters (GSO) unter Leitung ihres Generalsmusikdirektors Christoph-Mathias Mueller in die Stadthalle geladen.

  • Kommentare
mehr
Alleinerziehende Mutter mit drei Kindern sucht Arbeit

Immer wieder geraten Menschen in Not, werden Opfer von persönlichen Katastrophen und Tiefschlägen. Diesen Menschen bieten soziale Einrichtungen in der Region Hilfe. Zugunsten dieser Anlaufstellen in Krisenzeiten sammelt „Keiner soll einsam sein“, die Weihnachtshilfe des Göttinger Tageblatts. In loser Folge stellen wir einige Schicksale vor.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 22
Astronomietag im Hainberg-Observatorium