Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kommunalwahl 2011


Kommunalwahl 2011

Landrat: Reuter nach Zitterpartie knapp vorne

So knapp war es selten. Und so lange hat eine Auszählung selten gedauert. Gegen 21.45 Uhr fehlen noch immer fünf Wahlbezirke. mehr

Tageblatt-Forum zur Kommunalwahl

Pro und contra Großregion, Schwimmhallen und Jobcenter

Sechs Experten aus Landwirtschaft, Kultur, Sport, Bildung und Naturschutz stellen Fragen an die drei Göttinger Landratskandidaten. mehr

KommentareKommentar/e


In einigen Gremien ändern sich die Mehrheiten

Die Kommunalwahlen haben den Ortsräten im Flecken Adelebsen vermutlich mindestens drei neue Ortsbürgermeister beschert. In Erbsen hatte die Wählergemeinschaft Pro Erbsen auf Anhieb die meisten Stimmen geholt. Hier kann sich Spitzenkandidat Dirk Mooslehner Hoffnungen auf den Ortsbürgermeisterposten machen und würde dann Margrit Wolter (SPD) ablösen.

  • Kommentare
mehr
Vier altgediente Amtsinhaber im Ruhestand

Gleich zwei neue Ortsräte gibt es in der Gemeinde Friedland: Stockhausen und Lichtenhagen. Nur Ludolfshausen ist noch ohne. In Lichtenhagen, wo bisher Anni Dempke (SPD) Ortsvorsteherin war, hat CDU-Konkurrentin Annette Wollenweber einige wenige Stimmen mehr als Dembke bekommen.

  • Kommentare
mehr
Rosdorf mit der niedrigsten Wahlbeteiligung

Nach der Wahl ist vor der Wahl: In der Gemeinde Rosdorf hat weiterhin jede der elf Ortschaften einen Ortsrat. Darüber hinaus hat sich indes einiges verändert durch die Kommunalwahl am vergangenen Sonntag. So gibt es nun in sechs statt wie bisher in zwei Ortschaften Wählergemeinschaften oder eine Bürgerliste. Und die haben die Ortsräte teilweise ordentlich aufgemischt.

  • Kommentare
mehr
Videobotschaften, Einladungen und „Nachtreten“

Nach einer Wahl werden auf den politischen Rängen die Stimmen gezählt und Spielzüge analysiert. Natürlich auch Fouls vor und nach der Wahl. Davon sind die politischen Spiele im Raum Göttingen nicht ausgenommen. Schon unmittelbar vor der Wahl stritten sich SPD und Grüne um originale und gefälschte Plakat-Farben. Jetzt gibt es drei weitere Foul-Debatten:

  • Kommentare
mehr
Ortsräte

16 Dörfer und 16 Ortsräte gibt es in der Gemeinde Gleichen. Allein in elf Ortschaften haben die dortigen Kandidaten zur Wahl am vergangenen Sonntag gemeinsam nur eine Liste aufgestellt – als Wählergemeinschaft oder Dorfliste, unabhängig von den klassischen Parteien.

  • Kommentare
mehr
Stadt Duderstadt nach der Wahl

Die Ergebnisse der Kommunalwahl vom Sonntag sind bekannt, wesentliche Änderungen berichtet und analysiert. Wahlergebnisse sind jedoch nicht nur ein Wust von Zahlen und ein Spiel der Farben, es geht um Personen. Prozente werden zu Mandaten, Listenplätze zu Ratsmitgliedern.

  • Kommentare
mehr
Samtgemeinde nach der Wahl

Bei der Gemeindewahl in Bilshausen hat die CDU 64,96 Prozent erzielt, die Unabhängigen Wähler 17,87 und die SPD 17,17 Prozent. Der neue Gemeinderat mit neun Sitzen für die CDU und je zwei Sitzen für SPD und Unabhängige setzt sich wie folgt zusammen:

  • Kommentare
mehr
SPD bleibt stärkste Kraft

46 Sitze waren bei der Kommunalwahl für den Göttinger Rat zu vergeben. Mit 15 Sitzen bleibt die SPD stärkste Fraktion, gefolgt von den Grünen mit 13 Sitzen. Sie kündigten an, das bisherige gemeinsame Haushaltsbündnis fortsetzen zu wollen.

  • Kommentare
mehr
Kommunalwahl

Die Kommunalwahlen am Sonntag haben die politischen Verhältnisse und Kräfte im Landkreis wie in der Stadt Göttingen mächtig durcheinander gewirbelt. Es gibt überraschende Gewinner und Verlierer, neue Koalitions-Optionen und Kuriositäten. Ein Schlaglicht auf den Wahlabend und erste Analyse-Ansätze.

  • Kommentare
mehr
Koalitionsverhandlungen beginnen

SPD und CDU müssen bei der Wahl zum Kreistag Federn lassen, die Grünen können stark zulegen und steigern die Zahl ihrer Mandate von acht auf 13. Mit 23 Sitzen bleibt die SPD die stärkste Fraktion und ist mit dem Wahlsieg ihres Landrats-Kandidaten Bernhard Reuter in einer starken Position.

  • Kommentare
mehr
Kommunalwahl

Freud und Leid haben im Göttinger Rathaus gestern Abend ganz nah beieinander den Ausgang der Kommunalwahlen verfolgt. Während die Grünen wegen ihrer kräftigen Stimmengewinne in Feierlaune waren, war die Stimmung bei der FDP als deutlicher Wahlverlierer auf dem Nullpunkt.

  • Kommentare
mehr
Kommunalwahl

Der Wahlkampf in Südniedersachsen verlief (relativ) fair.

  • Kommentare
mehr

Weitere Nachrichten aus der Region
"Kauf Park" Tanzende Schneeflocken

40 Tänzerinnen und ein Tänzer der Balettschule Art la Danse haben am Sonnabend den Winter in den Göttinger "Kauf Park" gebracht. "Eigentlich fehlt hier drin nur noch der Schnee für die vorweihnachtliche Stimmung", moderierte Judith Kara den Auftritt an. mehr