Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Gefiederte Gartengäste: Die häufigsten Besucher in Gärten der Region

Rabenkrähe, Haussperling, Kohlmeise, Feldsperling und Blaumeise Gefiederte Gartengäste: Die häufigsten Besucher in Gärten der Region

Rabenkrähe, Haussperling, Kohlmeise, Feldsperling und Blaumeise: Das waren 2014 die häufigsten Besucher in winterlichen Gärten der Region Göttingen.

Voriger Artikel
Tageblatt-Tier-Geschichten im Jahresrückblick 2014
Nächster Artikel
Dream Ranch in Billingshausen mit vier LAG-Sternen

Haubenmeise.

Quelle: Nabu/Derer

Göttingen. Auch in diesem Jahr plant der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) eine „Stunde der Wintervögel“. Die Naturschützer haben Vogelfreunde in ganz Deutschland aufgefordert, von Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. Januar, in einer beliebigen Stunde die Vogelarten in ihrem Garten oder einem Park zu beobachten, die Zahl der Tiere aufzuschreiben und einzusenden.

Dem Nabu geht es darum, die Entwicklung „der Allerweltsvögel“ anhand der Zählungen zu dokumentieren, um „schleichende Veränderungen“ festzustellen. Der Nabu hat gebeten, ausschließlich in Grünanlagen innerhalb von Städten und Dörfern zu zählen. Gezählt werden sollen nicht nur Vögel, die im Garten landen, sondern auch Überflieger.

Notiert und eingeschickt werden soll eine Auflistung der Vogelarten. Dabei zählt laut Nabu jeweils „die höchste Anzahl der Vögel, die im Laufe einer Stunde gleichzeitig zu sehen waren“. So sollen Doppelzählungen vermieden werden.

Die Beobachtungen können per Post, Telefon (kostenlose Rufnummer am 10. und 11. Januar von 10 bis 18 Uhr: 0800-1157-115) oder im Internet ( nabu.de) gemeldet werden.
 
NABU-Coupon 651,23 kB
 
 
 
 
 
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tierische Bilder von Lesern des Göttinger Tageblatts

Regelmäßig sind auf der Tierseite im Göttinger Tageblatt Bilder von felligen, gefiederten oder schuppigen Weggefährten der Leser zu sehen. Möchten auch Sie uns ein Foto schicken? Senden Sie ihr Bild per Mail an tierisch@goettinger-tageblatt.de.

Die Zahl der Einbrüche steigt - auch in Niedersachsen. Was ist das beste Mittel dagegen?

Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug