Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Thema des Tages
Lesetipps für die Ferien

Die Ferien haben begonnen. Urlaub: Die Zeit, am Strand, im Garten oder auf dem Balkon ein Buch zu lesen. Wir haben Buchhändler aus der Region nach ihren Tipps gefragt. Hier Teil eins der Buchempfehlungen der Freunde des gedruckten Wortes - vom Comic bis zum Kinderbuch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landpartie Gleichen

Die Landpartie auf dem Rittergut Sennickerode war gut besucht. Die Veranstalter verzeichneten üben der Sonnabend verteilt rund 5000 Besucher und ein durchweg friedliches Fest.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Thema des Tages
Viel Technik für gutes Wasser in Gleichen: Blick durch das Bullauge in den Hochbehälter Beienrode.

In der Gemeinde Gleichen kocht das Thema Wasser hoch: In den westlich gelegenen Dörfern ist das Trinkwasser aus der Leitung vielen Einwohnern zu kalkhaltig und damit zu hart. Auch hohe Nitratwerte beunruhigen die Bürger - und Ratspolitiker.

  • Kommentare
mehr
Schulschluss

m Mittwoch erhalten die Schüler in Niedersachsen ihre Zeugnisse, und ab Donerstag dürfen sie sich über sechs Wochen Sommerferien freuen. Die Planungen für die Ferien sind bei bei vielen schon lange abgeschlossen. Denn bis zum ersten Schultag am Donnerstag, 3. August, können sie jetzt ihre Freizeit genießen.

mehr
Thema des Tages
Shirin Agha Dendazad verlor bei einem Bombenanschlag beide Beine. Heute lebt er mit seiner Familie im Flüchtlingsheim IWF am Nonnenstieg.

Die Odyssee der Familie Shirin Agha Dendarzada ist mit der Ankunft in Deutschland nicht beendet. Zwei Jahre nach ihrer Flucht aus Afghanistan ist die Familie immer noch nicht zur Ruhe gekommen. Die aktuelle Wohnsituation im ehemaligen Institut für wissenschaftlichen Film (IWF) ist bedrückend. Auf eine Entscheidung zu ihrem Antrag auf Asyl wartet die Familie noch.

  • Kommentare
mehr
80 Jahre A7
Zur Eröffnung passierte ein Motorradkonvoi die A7 - Gauleiter Weinrich fuhr im offenen Mercedes vorneweg.

Die Inszenierung am Sonntag, 20. Juni 1937 mit der ersten Fahrt auf dem fertigen Abschnitt der damaligen Reichsautobahn zwischen Kassel und Göttingen war ganz im Sinne der Hitlerschen Propaganda. Aber damals wie heute hat die Autobahn für die Menschen eine große Bedeutung – als Arbeitsplatz, Wirtschaftsfaktor und Verkehrsachse.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages
Alljährlich organisiert der Göttinger Integrationsrat die Kulturmesse in Göttingen.

Etwa 25000 Ausländer und Göttinger mit Zuwanderungsgeschichte sind am Sonntag, 18. Juni, aufgerufen, den Integrationsrat zu wählen. Dieser dient als kommunale Interessenvertretung in Göttingen lebender Migranten. Doch was tut das  Gremium eigentlich?

  • Kommentare
mehr
Produkte aus der Region
Traditionsmarke: Senf aus Einbeck.

„Kostbares Südniedersachsen“ heißt das Label, das für regionale Lebensmittel steht. Der Initiator, der Erzeugerverband Südniedersachsen, besteht aus 80 Mitgliedern, die sich bislang vielfach einzeln um die Vermarktung ihres Unternehmens gekümmert haben. Der Plan: „Zusammen sind wir stärker“, sagt Christiane Teerling vom Vorstand des Verbandes.

  • Kommentare
mehr
Straßentheater mit der Göttinger Larifari-Gruppe