Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Thema des Tages
Auszeichnung
Für das neue Gebäck „Mandelfein“ erneut ausgezeichnet: Claudia und Hartmut Mattlin.

Der Wettbewerb „Kulinarisches Niedersachsen“ wird jährlich vom Verein Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft. ausgeschrieben. Seit dem Beginn 2010 hat eine Jury rund 1100 Lebensmittel getestet. Ministerpräsident Stephan Weil zeichnet auch elf Produkte aus Südniedersachsen aus.

  • Kommentare
mehr
Trump ein 1-A-Satiriker

Die Leistungsschau der Komischen Kunst ist eröffnet. Seit Freitagabend zeigen unter 
dem Titel „Systemfehler“ 50 Künstler rund 200 Exponate in der Caricatura Galerie im 
Kulturbahnhof Kassel. Was die Besucher dort erwartet, welche Rolle Donald Trump 
zugedacht ist und warum ausgerechnet Göttingen sich vorbildlich verhält, erläutert im 
Tageblatt-Interview Martin Sonntag , der die Caricatura in Kassel leitet. 

mehr
Heinz Sielmann
dpa

Ob Regenwurm oder Berggorilla, Arktis oder Afrika. Mit seiner Frau Inge und seinem Filmteam ist Heinz Sielmann in der ganzen Welt zuhause gewesen, das Eichsfeld ist ihm zur zweiten Heimat geworden.

  • Kommentare
mehr
Dies Academicus

"Den Weg freimachen", klingt es aus dem Megafon und schon rasen drei rote Bobbycars den Weg am Hochschulsportzentrum herunter. Am Lenker: freudig kreischende Studenten, die vom Rand aus angefeuert werden. Wer wieder einen Tag lang Kind sein und spaßige Stunden mit seinen Freunden verbringen wollte, war beim Dies Academicus der Uni Göttingen genau richtig. 

mehr
Thema des Tages
Ein Standbild aus dem Video „Prophecy“ von Raphaela Vogel.

In Kassel wird die Weltkunstausstellung Documenta eröffnet, in Münster läuft in diesem Jahr „Skulptur Projekte“. Und in Hannover? In der niedersächsischen Landeshauptstadt startet die große Schau „Made in Germany“.

  • Kommentare
mehr
Ladenschluss-Gesetz
Auch das Göttinger Gänselieselfest gehört zu den umstrittenen Wochenend-Veranstaltungen.

Die Diskussion um das Ladenschlussgesetz geht weiter. Seit kurzem liegt ein Gesetzentwurf der Landesregierung vor, den der Landtag beschließen soll. Ein Knackpunkt ist, dass die meisten Kommunen demnach pro Jahr maximal vier verkaufsoffene Sonntage anbieten dürfen.

  • Kommentare
mehr
Kabarett, Coverbands und Festivals

Django Asül, die Amigos, Max Giesinger: Im Sommer ist einiges los in der Region. Am Programm „Kultur im Kreis“ wird derzeit noch gefeilt, aber es gibt schon einen kleinen Ausblick: „Zum Auftrakt steht der Kabarettist Django Asül in Dransfeld auf der Bühne“, sagt Gregor Jess vom Kultur-im-Kreis-Büro. Als zweites ist ein Edith-Piaf-Abend in Herzberg geplant.

  • Kommentare
mehr
Freibadpause

 In der diesjährigen Göttinger Badesaison fehlt das Weender Freibad. Doch derzeit spricht alles dafür, dass das umgebaute und stark modernisierte Bad in der kommenden Saison wieder dabei ist.

mehr
Bohrarbeiten in der Düsteren Straße