Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Thema des Tages
Thema des Tages

Das Flüchlingswohnheim auf der Siekhöhe ist in der politischen Diskussion, Beispielsweise die Linken im Rat der Stadt fordern, dass dort wegen der Wohnverhältnisse keine Kinder mehr untergebracht werden sollen. Wie sieht es in der Halle aus, wie leben die Flüchtlings dort? Ein Besuch.

mehr
Katastrophenschutz
Helfer während der Katastrophenschutz-Übung im vergangenen Jahr

„Das ist wie eine Versicherung“, sagt Göttingens Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler (SPD) über den Katastrophenschutzplan der Stadt. „Wenn die Katastrophe kommt, ist es zu spät.“ Doch wie bereiten sich Stadt und Landkreis Göttingen eigentlich den Katastrophenfall vor?

  • Kommentare
mehr
Meredith Michaels-Beerbaum

Sie gehört zu den Topstars des Springreitens: Meredith Michaels-Beerbaum. Beim 39. Burgturnier (18. bis 21. Mai) wird die mit Markus Beerbaum verheiratete Amazone im und abseits des Parcours zu den Publikumslieblingen zählen.

mehr
Thema des Tages
Fluchtpunkt Friedland: Die Ausstellung im dortigen Museum zeigt die Geschichte des Grenzdurchgangslagers.

In 19 Museen Südniedersachsens und in vielen weiteren in der Umgebung steht am Sonntag, 21. Mai, der Internationale Museumstag auf dem Programm. Unter dem Motto „Spurensuche – Mut zur Verantwortung“ wird eine Vielzahl von Sonderaktionen und Ausstellungen vorbereitet.

  • Kommentare
mehr
Göttingen

Wie geht es nach dem Ratsbeschluss zur Sanierung der Göttinger Stadthalle weiter? Was wird aus den Konzerten und Veranstaltungen? Ein Überblick

  • Kommentare
mehr
Expertenrunde über aktuelle Herausforderungen
Marcel Riethig, Sozialdezernent des Landkreises Göttingen, Volker Bullwinkel, Geschäftsführer von „Der Paritätische“ Göttingen, Jörg Mannigel, Geschäftsführer des Diakonieverbandes Göttingen, Gerd Hegerkamp, Fachbereichsleiter der Caritas Duderstadt, und Petra Broistedt, Sozialdezernentin der Stadt Göttingen

Die Pflege ist Intensivpatientin – und wird es voraussichtlich bleiben. Im Gespräch mit dem Tageblatt haben Petra Broistedt, Sozialdezernentin der Stadt, und Marcel Riethig, Sozialdezernent des Landkreises, mit drei Leitern von Wohlfahrtsverbänden aus der Region Göttingen über aktuelle Herausforderungen diskutiert.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages

Erstmals liegt für die Region Südniedersachsen – die Landkreise Göttingen und Northeim – ein ausführlicher Bildungsbericht mit Zahlen und Fakten zur Bildungslandschaft vor. Auf knapp 90 Seiten hat die Gesellschaft „Zoom“ für die „BildungsregionSüdniedersachsen“ in fast zweijähriger Arbeit Daten zusammengetragen. Ziel ist es, so Anna Wucherpfennig, Geschäftsführerin der Bildungsregion, mit den Daten eine solide Grundlage für künftige Entscheidungen und Entwicklungen im Bildungssektor vorzulegen. Das Tageblatt hat acht Fakten aus dem Bereich herausgegriffen. Warum die Zahlen sind, wie sie sind erklärt Wucherpfennig.

  • Kommentare
mehr
Thema des Tages

2017 ist Lichtenberg-Jahr. Die Stadt Göttingen ehrt den Naturforscher und Literaten anlässlich seines 275. Geburtstags mit zahlreichen Ausstellungen und Aktivitäten. 36 Jahre seines Lebens verbrachte Georg Christoph Lichtenberg in der Universitätsstadt. Wer auf seinen Spuren zu den Orten wandeln will, an denen er lebte, wirkte und bis heute präsent ist, kann dies entweder mit einer Lichtenberg-Stadtführung oder auf eigene Faust tun.

  • Kommentare
mehr
Straßentheater mit der Göttinger Larifari-Gruppe