Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Thema des Tages
Erfolgreiche Inklusion
Henrik geht gerne an die IGS-Geismar, „da geht es mir Gut“.

Wenn Anne Seidler über Göttingen spricht, schwärmt sie: „Hier haben andere schon für uns gekämpft und hier sieht man, wie es funktionieren kann.“ Vor sechs Jahren sind Seidlers nach Göttingen gekommen, damit ihr Sohn Henrik in einer Regelschule optimal gefördert wird. Der 15-Jährige hat das Down-Syndrom und braucht besondere Unterstützung.

  • Kommentare
mehr
Schulen in Göttingen

Behinderte Menschen haben einen Anspruch auf Gleichstellung und damit auf einen Platz in einer Regelschule. Das klappt nicht überall. Zwei Familien sind, um ihre Kinder auf eine Regelschule zu schicken, extra nach Göttingen gezogen. Dort ist der Anteil der Inklusions-Kinder in Regelschulen höher als im Bundesdurchschnitt.

  • Kommentare
mehr
Stammbuchblätter

Den sogenannten Stammbuchblättern wird im Neuen Rathaus eine Ausstellung im Rahmen der Lichtenberg-Feierlichkeiten gewidmet. Die große Liebe zu diesen Miniaturansichten hing eng mit der Georg-August-Universität und auch mit Johann Carl Wiederhold zusammen. Eine Spurensuche…

mehr
Machtwechsel im Landtag

Im Landtag haben sich die Mehrheitsverhältnisse umgedreht, das hat auch Auswirkungen auf die Besetzung der Ausschüsse. Die Abgeordneten der Region sind davon nicht betroffen.

mehr
Spatenstich
Spatenstich: (v.l.) Dagmar Freudenberg (AWO), Ursula Haufe (GWG), Michael Bonder (AWO), Ulrike Hofmann-Steinmetz (Goethe-Institut), Gerd Litfin, Helmi Behbehani, Sven Frenzel (Sycor), OB Rolf-Georg Köhler, Martin Renker (Sycor) und Bengt Wilken (Goldbeck).

Am Montag begannen die Bauarbeiten am Göttinger Güterbahnhof. Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen (GWG) baut dort einen Bürokomplex mit einem Investitionsvolumen von rund zehn Millionen Euro.

mehr
Wie funktioniert so etwas?
Bis zum jüngeren D-Junioren-Jahrgang hat der Verein kein Mitspracherecht - die Wechsel der Knirpse zu einem anderen Klub ist nicht zustimmungspflichtig. Foto unten: In den höheren Jahrgängen wie hier bei den A-Junioren des 1. SC Göttingen 05 (gelbe Trikots) kann der abgebende Klub seine Zustimmung zum Wechsel verweigern.  Fotos: CR / SPF

Stell dir vor, du bist ein talentierter Kicker und willst zu einer anderen Mannschaft wechseln, weil dein bester Kumpel da spielt. Einfach „Tschüss“ sagen und sich beim neuen Verein anmelden? Nein, so einfach ist das nicht, selbst im Jugendbereich.

  • Kommentare
mehr
Abgeordnete Südniedersachsens

Eine einzelne Personalie bringt nahezu alle bisherigen Vorbereitungen des Landtagswahlkampfes durcheinander. Wie bewerten die Abgeordneten aus Südniedersachsen den Parteiwechsel Elke Twestens?

  • Kommentare
mehr
Künftige Erstklässler über ihren Schulstart

2300 Erstklässler werden an diesem Sonnabend in Stadt und Landkreis Göttingen eingeschult. Mit welchen Erwartungen gehen die Abc-Schützen ihren neuen Lebensabschnitt an? Das Tageblatt hat bei sechs Schul-Neulingen aus der Region nachgefragt – und ihnen sieben Fragen zur Einschulung gestellt.

  • Kommentare
mehr
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017