Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Wätzolds Woche
Wätzolds Woche

„Ach ja!“, dachte ich diese Woche, als ich in dieser Zeitung mit Frauke Petrys Wahlplakat konfrontiert wurde, auf dem sie uns mit sanft-naivem Blick anschaut, ihren eigenen Säugling halb hält, halb hebt, ihn dabei akkurat beschmust und den Betrachter fragt „Und was ist Ihr Grund für Deutschland zu kämpfen?“

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche
Walldurchgang zur Hospitalstraße am Juzi

Vor ein paar Tagen rieb ich mir verwundert die Augen, denn eine Schlagzeile auf der SAT1-Videotext-Übersichtsseite lautete "Erdogan bereit für Todesstrafe". Nun wissen wir zwar, dass es in der Türkei gerade hoch her geht, aber damit hatte ich nicht gerechnet. Schließlich hat Erdogan doch jüngst erst das Allmachts-Mandat gewonnen und jetzt das. Wie kann das angehen? Vielleicht hat er sich ja einfach selbst als Staatsfeind verurteilt. Das wäre allerdings wirklich mal originell und von geradezu Macbeth'scher Tragikomik.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Diese Woche war ich mit den Kindern im Kino. Um uns gute Plätze zu sichern, wollte ich die Karten schon am Vortag online kaufen. Während des Vorgangs aber stutzte ich, denn das Filmtheater berechnet pro Karte 50 Cent „Online-Vorverkaufsgebühren“. Normalerweise ist eine Online-Dienstleistung ja aus gutem Grund günstiger als eine zwischenmenschliche, so wie beim Homebanking.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Vor wenigen Wochen beklagte ich mich an dieser Stelle noch darüber, dass der "Extra Tipp" bei uns nicht zugestellt wird. Und was soll ich sagen? Prompt fand ich am vorigen  Samstag ein Exemplar im Briefkasten. Besten Dank dafür! Neugierig stöberte ich durch das Blatt, das mir durch jahrelange Abstinenz doch fremd geworden war.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Wir sind den Großteil der Sommerferien zuhause und bekanntlich will die Zeit gut geplant sein, damit die schöne Sommerzeit nicht zum Stimmungskiller wird. 

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche
Wätzold, Lars

Gewinner der Woche ist ganz eindeutig Thorsten Wucherpfennig von der Antifaschistischen Linken.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

Bei der Studie "Vitale Innenstädte", die das Institut für Handelsforschung (IFH) im Auftrag von Pro-City und Göttingen Tourismus durchgeführt hat, hat Göttingen überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Auch das Parkplatzangebot war mit 5544 PKW-Stellplätzen überdurchschnittlich.

  • Kommentare
mehr
Wätzolds Woche

An unserem Briefkasten steht ausdrücklich, dass wir je ein Exemplar von "Blick" und "Extra-Tip", jedoch keine Werbung bekommen möchten. "Blick" und "Extra-Tip" bekommen wir ebenso wie die anderen Bewohner unserer Straße zwar nicht, dafür aber Werbung ohne Ende.

  • Kommentare
mehr

Wätzold steht nicht nur auf dem Sockel, sondern auch auf der Bühne - bei der Comedy Company. mehr