Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Wahlen 2017 in Göttingen
Bundestagswahl 2017
Briefwahl wird beliebter.

Der traditionelle Urnengang am Wahlsonntag zwischen Kirchbesuch und Mittagessen scheint aus der Mode zu kommen. Immer mehr Wähler entscheiden sich dafür, das Kreuzchen zu Hause zu machen und per Post zu schicken. Der bundesweite Trend ist auch im Wahlkreis 53 zu spüren.

  • Kommentare
mehr
Brandstiftung
„Entsetzt über die hohe kriminelle Energie“: Michelle Müntefering (SPD)

Erneut sind Autos einer Politikerin im Ruhrgebiet von Unbekannten durch einen Brandanschlag beschädigt worden. Traf es während des NRW-Landtagswahlkampfes einen CDU-Politiker, so waren nun Wagen der SPD-Politikerin Michelle Müntefering in derselben Stadt das Ziel.

mehr
Niedersachsen
Niedersächsischer Landtag vor der Auflösung: Gedrückte Stimmung hier, Gelassenheit da.Foto: dpa

Mit 135 Abgeordnetenstimmen und einer Gegenstimme erklärt der Landtag der 17. Wahlperiode seine Arbeit für vorzeitig beendet. Das fällt nicht jedem leicht. Ein Besuch bei der vorletzten Sitzung des Landtags von Niedersachsen vor der Neuwahl am 15. Oktober.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bundestagswahl 2017

Nachdem Außenminister Gabriel den türkischen Präsidenten Erdogan scharf angriff schlägt dieser zurück und holt auch gleich gegen Angela Merkel aus. Bundesregierung und Opposition sind erzürnt.

mehr
Vor der Bundestagswahl
CSU-Chef Horst Seehofer.

Die Obergrenze für Flüchtlinge war ein Dauerbrenner der CSU – und galt bisher als Bedingung dafür, dass die Bayern einen Koalitionsvertrag unterschreiben. Das sieht Parteichef Seehofer nun aber nicht mehr ganz so streng. Er und verspricht andere Garantien.

  • Kommentare
mehr
Außenminister Kurz
Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz.

Der österreichische Außenminister Sebastian Kurz hat die Einmischung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in den deutschen Wahlkampf und in die inneren Angelegenheiten von EU-Ländern scharf kritisiert.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Laura Pooth

Die Bildungspolitik steht im Zentrum des Landtagswahlkampfes. Die Vorstellungen von SPD und CDU gehen weit auseinander, Niedersachsen kämpft seit Beginn des neuen Schuljahres mit dem Lehrermangel. Laura Pooth, die künftige Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), im Interview.

  • Kommentare
mehr
Neuer Verband
Der neu gewählte geschäftsführende Vorstand. Es fehlt Marlies Dornieden.

Ein Dreivierteljahr nach der Fusion der Landkreise Göttingen und Osterode haben sich am Sonnabend auch die CDU-Kreisverbände Göttingen und Osterode zusammengeschlossen. Beim außerordentlichen Kreisparteitag im Bürgerhaus Krebeck wählten sie einen gemeinsamen Vorstand.

  • Kommentare
mehr
Handwerk
Dachdecker bei der Arbeit.

Der niedersächsische Landtag hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, dass Meister, Techniker, Fachwirte und Berufspädagogen keine Lehrgangs- und Prüfungsgebühren mehr bezahlen müssen. Alle Fraktionen stimmten dem FDP-Antrag zu.

  • Kommentare
mehr
Wahlkampf
Ursula von der Leyen spricht in Nörten.

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat den Bezirksparteitag auf dem Gräflichen Landsitz in Nörten besucht.

mehr
Wahlen
Reichstag in Berlin: Wer hier regiert, wird auch in Niedersachsen entschieden.

Wegen der Wahl in Hannover gibt es nach dem 24. September drei Wochen lang Stillstand: Weil die Bundesparteien das Ergebnis in Niedersachsen abwarten wollen. Es könnte entscheidend für die künftige Koalition im Bund sein.

  • Kommentare
mehr
Freiwillige dringend gesucht

Die Landtagswahl kommt früher als gedacht. Am 15. Oktober ist es soweit, emsig suchen die Kommunen nun Wahlhelfer. Über 80.000 werden gebraucht, ohne geht es nicht. Doch der kurzfristig angesetzte Termin macht es nicht einfach, sie zu finden – und Ferien gibt es auch noch. So können Sie helfen. 

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 122
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen