Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Tageblatt zu Besuch in der Egelsbergschule Göttingen

Zeitung in der Schule Tageblatt zu Besuch in der Egelsbergschule Göttingen

Wie viele Mitarbeiter hat das Göttinger Tageblatt, und machen Redakteure auch Fehler? Fragen wie diese hatten sich die Mädchen und Jungen der Klasse 4b der Göttinger Egelsbergschule für den Besuch des Tageblattes im Unterricht nach den ersten zwei Tagen intensiver Zeitungslektüre überlegt.

Voriger Artikel
Tageblatt zu Besuch in der Grundschule Lenglern
Nächster Artikel
Tageblatt zu Besuch in der Heinrich-Grupe-Schule Rosdorf
Quelle: CR

Göttingen. Antworten bekamen die Viertklässler von Redakteurin Britta Eichner-Ramm. Beeindruckt waren die Kinder dann von der über 100 Seiten starken Zeitung, die das Tageblatt im vergangenen Jahr anlässlich seines 125-jährigen Bestehens herausgebracht hatte. „So dick“, kommentierte einer der Schüler. Fotograf Alciro Theodoro da Silva faszinierte die Kinder mit Informationen über seinen Beruf, vor allem aber wegen seiner stattlichen Kamera. Einige durften schließlich sogar selbst Fotos ihrer Mitschüler machen. Technische Details rund um den Druck der Zeitung erfahren die Schüler beim Besuch im Druckhaus. be/CR

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schüler Besuchen das Druckhaus

Vierte Klassen der Wilhelm-Busch-Schule Ebergötzen und Göttinger Egelsbergschule zu Besuch beim Tageblatt © Pförtner

Tageblatt-Film, Teil I

Tageblatt-Film, Teil II

Tageblatt-Film, Teil III