Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Überfall auf Tankstelle bei Lutterberg: Räuber überführt

Zeuge gibt Hinweis Überfall auf Tankstelle bei Lutterberg: Räuber überführt

Die Polizei hat innerhalb nur eines Tages den Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Autobahn 7 bei Lutterberg geklärt und einen 33 Jahre alten Tatverdächtigen aus Kassel dingfest gemacht. Der Täter war nach dem Überfall am Mittwochvormittag mit seiner Beute in unbekannte Richtung geflohen.

Voriger Artikel
Gemeinsame Leitstelle für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste
Nächster Artikel
Behinderungen durch Baumfällarbeiten zwischen Ebergötzen und Waake

Ermittlungserfolg: Nach dem Überfall auf eine Tankstelle in Lutterberg bei Hann. Münden wurde der mutmaßliche Täter festgenommen.

Quelle: dpa (Symbolfoto)

Lutterberg/Kassel. Nach den Presseveröffentlichungen meldete sich ein 38 Jahre alter Zeuge, der zur Tatzeit in der Nähe der überfallenen Tankstelle einen unbekannten Mann beobachtet hatte, der sich verdächtig an einem schwarzen Kleinwagen zu schaffen gemacht hatte und dann wegfuhr. Nach weiteren sachdienlichen Hinweisen wurde sogar das Kennzeichen des Fluchtautos mitgeteilt, sodass der Halter des Wagens noch am Donnerstagnachmittag in Kassel in seiner Wohnung festgenommen werden konnte.

Dabei kooperierte die Polizei Hann. Münden mit den Kollegen des nordhessischen Polizeipräsidiums aus Kassel. Die Durchsuchung des Fluchtwagens führte zum Auffinden eines Teils der Beute, die Tatwaffe blieb jedoch verschwunden.

Bei dem Festgenommenen, der sich zum Tatvorwurf bisher nicht geäußert hat, jedoch in Untersuchungshaft genommen wurde, handelt es sich um einen einschlägig bekannten Straftäter. Das Amtsgericht Hann. Münden bejahte Flucht- und Wiederholungsgefahr und erließ Haftbefehl.

Dieser Artikel wurde aktualisiert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fahndung mit Hubschrauber

Ein Unbekannter hat heute Vormittag in Lutterberg (Kreis Göttingen) eine Tankstelle überfallen und Bargeld geraubt. Der Mann war gegen 10.40 Uhr in der Tankstelle aufgetaucht und mit einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld gefordert. Die Polizei in Südniedersachsen und Hessen sucht mit einem Hubschrauber nach dem Täter.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial
Bilder der Woche 6. bis 12. Januar
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt