Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
100 Senioren feiern Advent im Schützenhaus

Hetjershausen 100 Senioren feiern Advent im Schützenhaus

So schnell wie die vielen fleißigen Helfer der örtlichen Vereine, die immer wieder Kaffee nachschenkten und Kuchen brachten, ist manch ein Profikellner nicht: Die rund 100 Senioren, die sich zur Weihnachtsfeier des Ortsrates im Schützenhaus trafen, genossen einen engagierten Service.

Voriger Artikel
Kleine Könige regieren die Kinderbibliothek
Nächster Artikel
Weihnachtswochenende in Hardegsen
Quelle: Heller

Hetjershausen. "Jeder Verein hat mindestens zwei Helfer geschickt, unsere Feuerwehr gleich vier", so Michael Kupke (CDU) vom Ortsrat Groß Ellershausen-Hetjershausen-Knutbühren. Bevor die Kaffeetafel aufgetragen wurde, begrüßte SPD-Ortsbürgermeister Walter Rakebrandt die Gäste. Er freute sich, dass so viele Senioren aus den drei Ortsteilen gekommen sind. "Eine tolle Resonanz". Weihnachtlich ging dann das Programm weiter, mit dem Posaunenchor und weihnachtlichen Geschichten, vorgetragen von Birgit Pietsch von der Verwaltungsstelle - von Rakebrandt scherzhaft als "Gemeindedirektorin" vorgestellt. Nach dem Kaffee wurden kalte Getränke, darunter das eine oder andere Schnäpschen, serviert. Und eine nächste Gelegenheit zum gemeinsamen Feiern würde auch schon bekannt gegeben: am 27. Januar steht der Neujahrsempfang an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung